Abfallwirtschaft

Wertstoffhöfe länger offen

Starnberg - Ab diesem Monat haben die Wertstoffhöfe im Landkreis Starnberg teilweise länger geöffnet. Der Grund: Rasen.

Im Frühjahr wird es lebendig in den privaten Gärten und Grünanlagen. Das spüren auch die Mitarbeiter der Wertstoffhöfe im Landkreis Starnberg. Erfahrungsgemäß steigt die Zahl der Besucher, und die Menge des dort abgeladenen Grünguts nimmt ebenfalls deutlich zu. Das ist insbesondere am Wochenende zu sehen. Deshalb hat der Abfallwirtschaftsverband Starnberg (AWISTA) reagiert und die Öffnungszeiten an den Samstagen im Mai bis 15 Uhr verlängert. Das gilt für die Wertstoffhöfe Andechs, Gauting (Planegger Straße), Inning und Starnberg. 

Für Rückfragen stehen Mitarbeiter des AWISTA zur Verfügung: (0 81 51) 2 72 60. Informationen finden die Bürger auch im Internet unter www.awista.de. 

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Hilfe für Flüchtlingshelfer

Landkreis – Vereine und andere Organisationen werden bei der Beschäftigung von Flüchtlingen unterstützt. Monatlich gibt es pro Person 250 Euro für Arbeitsgelegenheiten.
Hilfe für Flüchtlingshelfer

Die Ruhe vor dem Sturm

Landkreis – 574 Seiten stark ist der Entwurf des Haushalts 2017 der Kreisverwaltung. Was steht in der telefonbuchdicken Beschlussvorlage?
Die Ruhe vor dem Sturm

Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Inning - Der Notruf, der am Dienstag bei der Einsatzzentrale der Polizei in Ingolstadt einging, klang dramatisch: Gerade ereigne sich ein Einbruch in sein  Haus am …
Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Landkreis - Die Banken ziehen sich mehr und mehr aus den ländlichen Regionen zurück. Junge Kunden sollen ihre Geschäfte online tätigen – doch auch für Ältere gibt es …
Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Kommentare