+
Symbolfoto

Von Fahrbahn abgekommen

Mutter (48) und zwei Kinder verletzt

Feldafing – Böser Unfall auf der Staatsstraße zwischen Traubing und Garatshausen.

Am Sonntag gegen 15.20 Uhr verlor eine 48 Jahre alte Frau aus Puchheim die Kontrolle über ihr Auto. Kurz nach Waldbeginn kam sie in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, fuhr ungebremst in den Wald, touchierte zwei Bäume und kam an einem Baumstumpf zum Stehen. Neben der 48-jährigen (schwerer Schock) wurden zwei ihrer drei Kinder im Auto leicht verletzt (Rücken und Halswirbelsäule). Die Freiwillige Feuerwehr Feldafing entsorgte ausgelaufene Betriebsstoffe. Schaden am Auto: 6500 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme kam es für rund anderthalb Stunden zu Behinderungen. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Starnberg in Verbindung zu setzen: Telefon (0 81 51) 36 40.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Zwei Bruderduelle in der Nikolaushalle

Herrsching - Zum letzten Heimspiel des Jahres erwartet die Fans des Volleyball-Bundesligisten TSV Herrsching noch einmal ein absoluter Kracher: Es kommt der VfB …
Zwei Bruderduelle in der Nikolaushalle

Vogelgrippe: Weitere Vögel verenden

Landkreis – Während in München mittlerweile auch die ersten Fälle von Vogelgrippe nachgewiesen wurden, ist im Fünfseenland die Gefahr vor dem Virus längst nicht gebannt.
Vogelgrippe: Weitere Vögel verenden

Der bekannteste Geheimtipp

Maising - Es ist einer der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte im Landkreis Starnberg: Am dritten Adventwochenende findet die Maisinger Christkindl-Dult statt.
Der bekannteste Geheimtipp

Eigenen Sohn gewatscht - Vater verurteilt

Starnberg - Eine Ohrfeige gegen den eigenen Sohn kommt einen 49 Jahre alten Mann aus Starnberg teuer zu stehen.
Eigenen Sohn gewatscht - Vater verurteilt

Kommentare