+
Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort, um die Unfallstelle abzusperren.

Unfall beim Abbiegen nach Hechendorf

Auto überschlägt sich auf Staatstraße

Güntering - Eine Fahrerin hatte am Mittwochmorgen bei einem Unfall mit ihrem Fiat auf der Staatstraße bei Hechendorf Glück im Unglück.

Zwei Autofahrerinnen hatten am Mittwochmorgen bei einem Unfall an der Einmündung der Bahnhofstraße in Seefeld zur Staatsstraße Glück im Unglück. Eine 38-jährige Seefelderin wollte mit ihrem BMW nach links in Richtung Wörthsee abbiegen. Dabei übersah sie einen Fiat 500 und traf diesen nahe am Hinterreifen. 

Der Fiat überschlug sich, die 51-jährige Fahrerin aus Seefeld wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht, erlitt aber keine äußerlichen Verletzungen. Die BMW-Fahrerin blieb unverletzt, an ihrem Auto entstand ein Schaden von 1500 Euro, wie die Polizei mitteilt. Am Fiat entstand Totalschaden in Höhe von 8000 Euro.

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Die große Tour ins große Glück

Hechendorf : Die Familie Schneider lebt das, wovon andere ihr Leben lang träumen: ein Jahr aussteigen, den Alltag hinter sich lassen, die Welt erkunden, sich treiben …
Die große Tour ins große Glück

Kommentare