+
Symbolbild

Abitur

Abiturienten haben erste Prüfung hinter sich

Landkreis Starnberg – Es ist der Höhepunkt der Schullaufbahn eines Gymnasiasten: das Abitur. Derzeit schwitzen die Schüler beim Absolvieren ihrer drei schriftlichen Prüfungen.

„Auch wir sind emotional auf den Zehenspitzen“, gibt Sylke Wischnevsky, Schulleiterin des Otto-von-Taube-Gymnasiums in Gauting, zu. Los ging es am Freitag mit Mathematik. „Nicht alles erschien ihnen gleich locker machbar“, berichtet Wischnevsky von der Einschätzung der Lehrer. Deshalb hofft sie, dass sich die zuvor tolle Stimmung bei den Prüflingen hält. Schon um 5 Uhr am Morgen hatte sich die Fachschaft getroffen, um für die Bereiche Analysis, Geometrie und Stochastik aus je zwei Aufgaben eine auszuwählen. „Bis acht Uhr wurde da heftig gerechnet“, sagt Wischnevsky. Am Dienstag geht es weiter mit der zweiten Prüfung: Deutsch steht auf dem Plan. Am Freitag folgt dann die letzte schriftliche Prüfung in einem Wahlfach

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Buben-Shirt "Rodler"</center>

Buben-Shirt "Rodler"

Buben-Shirt "Rodler"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Starnberg – Die Starnberger Skirennläuferin Kira Weidle belegte beim Super G-Weltcuprennen in Lake Louise Rang 36. 
Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Rote Markierung, damit Radfahrer grün sehen

Starnberg – Die Rheinlandstraße ist seit Freitagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben – gleich ums Eck in der Leutstettener Straße irritiert dafür seit ein paar …
Rote Markierung, damit Radfahrer grün sehen

Streit um Parkplätze spitzt sich zu

Starnberg - Die Stadt Starnberg verlangt vom Landkreis 60 zusätzliche Stellplätze für die Erweiterung des Landratsamtes. Diese Woche beschäftigt sich der Kreisausschuss …
Streit um Parkplätze spitzt sich zu

Kira Weidle holt ihre ersten Weltcuppunkte

Starnberg - Kira Weidle hat ihre ersten Weltcuppunkte geholt. Die 20-jährige Skirennläuferin aus Starnberg fuhr in der Abfahrt von Lake Louise auf Rang 27.
Kira Weidle holt ihre ersten Weltcuppunkte

Kommentare