+
Etwas mehr als 0,5 Promille ergab der Alkoholtest.

Verdacht auf Drogeneinfluss

Alkoholfahrt gestoppt

Starnberg - Bei einem 22-jähriger Münchner wurde bei seiner Fahrt in Starnberg Alkoholeinfluss festgestellt.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stoppte eine Polizeistreife in der Nacht zum Samstag in Starnberg einen 22-jährigen Münchner, der mit seinem Mazda in der Münchener Straße unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über 0,5 Promille. Nachdem die Beamten beim Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen feststellten, wurde eine Blutentnahme angeordnet. 

Polizei nahm Fahrer Schlüssel weg

Die Polizei ermittelt wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss sowie des Verdachts des Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Der Fahrzeugschlüssel eingezogen, um eine Weiterfahrt des 22-Jährigen zu unterbinden.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Eigenen Sohn gewatscht - Vater verurteilt

Starnberg - Eine Ohrfeige gegen den eigenen Sohn kommt einen 49 Jahre alten Mann aus Starnberg teuer zu stehen.
Eigenen Sohn gewatscht - Vater verurteilt

Ringen um die Randsportarten

Starnberg - Mit einer cleveren Aktion wollen die Starnberger Sportvereine an den Schulen auf sich aufmerksam machen. Heute findet ein erstes Vorbereitungstreffen statt.
Ringen um die Randsportarten

Unfall während Überholvorgang - Polizei sucht Zeugen

Starnberg - Man will es sich lieber gar nicht vorstellen, was da alles hätte passieren können.
Unfall während Überholvorgang - Polizei sucht Zeugen

Aus dem Wasserpark wird das Seebad

Starnberg - Die Entscheidung war denkbar knapp: Mit einer Stimme Mehrheit hat der Stadtrat am Montagabend entschieden, dem Wasserpark zur Wiedereröffnung einen neuen …
Aus dem Wasserpark wird das Seebad

Kommentare