+
Das Team von Black Fishing mit (v.li.): Zoltan Dankhazi, Michael Gistel und Georgios Mastrogiannidis.

Onlineshop inklusive Laden

Black Fishing: Ihr Angel-Shop in Starnberg-Percha

Drei Freunde, ein Hobby, eine Geschäftsidee: Die begeisterten Angler Michael Gistel, Zoltan Dankhazi und Georgios Mastrogiannidis haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und einen Online-Shop sowie einen Laden für Anglerbedarf in Percha eröffnet.

Alles, was das Anglerherz begehrt.

Auf rund 10 Quadratmeter Verkaufsfläche innerhalb der Postfiliale im Zeitschriftenladen in Percha verkaufen sie alles, was Fischer für das Angeln im Fünf-Seen-Land benötigen - von Angelruten bis selbst gewickelte Hegenen oder Köder für alle in unserer Region vorkommenden Fischarten. Mit ihrem „hochwertigen, aber bezahlbaren“ Sortiment schließen sie eine Lücke. Denn aus eigener Erfahrung wissen sie, wie ärgerlich es ist, alles für eine Angelart Benötigte nicht an einem Standort zu bekommen, sondern es sich zusammen suchen zu müssen. 

Black Fishing in Starnberg-Percha: Alles, was der Angler braucht

Auf den Namen ihres Geschäftes sind sie im übrigen eines abends beim Angeln am Starnberger See - ihrem Hausgewässer - gekommen. Da waren einmal wieder Schwarzfischer unterwegs, die es laut den drei im übrigen gar nicht so selten gibt. Und schon war „Black Fishing“ geboren. Als besonderen Service bieten die drei auch einen „Köder-Automaten“, der nachts vor dem Laden aufgebaut wird, damit sich Angler auch frühmorgens außerhalb der Ladenöffnungszeiten mit entsprechendem „Futter“ eindecken können. 

„Black Fishing“ hat sechs Tage in der Woche während der Öffnungszeiten des Zeitschriftengeschäftes geöffnet. Zweimal die Woche bieten das Team Black Fishing zudem eine Fachberatung an - an den anderen Tagen herrscht Selbstbedienung. Im übrigen unterschieden sich die Preise im „Black Fishing“ -Ladengeschäft nicht von denen im Online-Shop.

Black Fishing: Angelboot-Umbau, Echolot und Angel-Touren

Richtig ist man hier auch, wenn man sein Angelboot umbauen lassen will. In ihrer Werkstatt montieren die drei besten Freunde auch Echolot/GPS - Beleuchtung- Motoren und Elektrik & Sicherungen beziehungsweise Schalttafeln, Rutenhalter, Downrigger Köderfischtanks oder Stühle etc. Seit nunmehr zehn Jahren leidenschaftliche Angler kennen sich Michael Gistel & seine Partner bestens aus - und haben unter anderem schon viele Anglerabenteuer im In- und Ausland erlebt - in Russland, Griechenland oder USA und Schweden, Italien etc. Mit ihrer Erfahrung wollen sie in Zukunft auch ein bis zweimal im Jahr geführte Angel-Touren an Seen und Gewässern in Deutschland anbieten.

Das Team von Black Fishing in Starnberg-Percha

Kontakt:

Black Fishing
Bachweg 2a
82319 Starnberg
Tel.: 08151-2685947
Fax: 08151-14123
Mobil: 0152-53744802
Mail: black-fishing@gmx.de
Web: www.black-fishing.de

Auch interessant

<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Meistgelesene Artikel

Es herrscht das Chaos

Starnberg – Ein knappes Jahr ist nun schon wieder vergangen, seitdem weite Teile des Schulbusverkehrs in Starnberg auf MVV-Busse umgestellt wurden. Zeit für eine Bilanz.
Es herrscht das Chaos

Vorfreude auf das Seebad

Starnberg - Nachdem „der Rohbau und die letzte Decke stehen“, wie Bürgermeisterin Eva John verkündete, feierte das Seebad am Donnerstagvormittag mit etwa 130 Besuchern …
Vorfreude auf das Seebad

Ein halber Liter Blut für 30 Liter Bier

Starnberg - Das Motto ist: „Ein guter Tropfen!“ Schirmherr ist der Landrat, den gestern zahlreiche Mitarbeiter von Hilfsorganisationen wie BRK, Polizei, Wasserwacht und …
Ein halber Liter Blut für 30 Liter Bier

BLS-Mitbegründer Jann verlässt den Stadtrat

Starnberg – Nach dem UWG-Fraktionsvorsitzenden Dr. Jochen Busse verlässt das nächste Schwergewicht den Starnberger Stadtrat: Walter H. Jann hat am Dienstag seinen …
BLS-Mitbegründer Jann verlässt den Stadtrat

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.