Vorfall auf offener Straße

Taxler greift zum Pfefferspray

Perchting - Der eine schlug aufs Auto, der andere griff zum Pfefferspray: In Perchting ist es in der Nacht auf Sonntag zu einem handfesten Streit gekommen.

Greift jemand das Taxi an, verstehen Taxler keinen Spaß: Ein Fahrer aus Andechs hat im Streit mit einem Angetrunkenen in der Nacht auf Sonntag in Perchting zum Pfefferspray gegriffen. Die Polizei ermittelt nun gegen beide. 

Gegen 1 Uhr war der Angetrunkene, ein 27-Jähriger aus Starnberg, zu Fuß auf der Pöckinger Straße in Feldafing unterwegs, als er auf das Taxi traf. Er hat es wohl mit einem anderen Taxi verwechselt, mutmaßt die Polizei in ihrem Bericht, denn er wollte den Andechser (55) am Wegfahren hindern und schlug deswegen mit der Faust auf die Motorhaube des Mercedes. Das ließ sich der Taxler nicht gefallen, er nahm sein Pfefferspray und sprühte es zur Abwehr dem Starnberger ins Gesicht. Der 27-Jährige erlitt Reizungen an Augen und Atemwegen – die normale Wirkung von Pfefferspray. Die Motorhaube hat eine Beule. 

Beide Beteiligten des Streits bekommen Ärger mit der Justiz. Gegen den Taxler ermittelt die Polizei eigenen Angaben nach wegen gefährlicher Körperverletzung , gegen den Starnberger wegen Sachbeschädigung.

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

BLS-Mitbegründer Jann verlässt den Stadtrat

Starnberg – Nach dem UWG-Fraktionsvorsitzenden Dr. Jochen Busse verlässt das nächste Schwergewicht den Starnberger Stadtrat: Walter H. Jann hat am Dienstag seinen …
BLS-Mitbegründer Jann verlässt den Stadtrat

Il Moro macht dicht, Eiswerkstatt kommt

Starnberg – Das Starnberger Wirte-Karussell geht in seine nächste Runde. Nach 16 Jahren in der Kreisstadt schließt Ende Januar das beliebte Eiscafé Il Moro. Die …
Il Moro macht dicht, Eiswerkstatt kommt

Einbrecher wüten selbst in Kinderzimmern

Perchting - Knapp anderthalb Stunden war eine Familie aus Perchting am Sonntag nicht zu Hause – Zeit genug für Einbrecher, einzusteigen und das komplette Haus auf den …
Einbrecher wüten selbst in Kinderzimmern

Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Starnberg – Die Starnberger Skirennläuferin Kira Weidle belegte beim Super G-Weltcuprennen in Lake Louise Rang 36. 
Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Kommentare