+
Die Fußgängerin wurde mit einer Fußverletzung ins Krankenhaus gebracht. 

Unfall in Starnberg

Fußgängerin von Auto angefahren

Starnberg - Eine Fußgängerin wurde an der Söckinger Kreuzung von einem Auto erfasst und musste mit einer Fußverletzung ins Krankenhaus. 

Eine 17-jährige Fußgängerin wurde am Freitagmorgen an der Söckinger Kreuzung von einem Auto angefahren. Der Unfall um 7.50 Uhr wurde erst durch ein Fehlverhalten an der Kreuzung möglich. Auf der Weilheimer Straße herrschte starker Berufsverkehr. Autos, die nicht mehr über die Kreuzung kamen, hielten vor dieser aber nicht an. Dadurch überschnitt sich die Grünphase der Fußgängerin mit der Weiterfahrt des Pkws. 

Fußgängerin im Krankenhaus - 250 Euro Sachschaden

So erging es auch der 30-jährigen Autofahrerin, die die Fußgängerin aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck beim Überqueren der Straße erfasste. Die Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert und zur weiteren Behandlung wegen einer Fußverletzung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Auto beträgt 250 Euro. 

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Ohrringe Strass-Edelweiß (Ohrhänger)</center>

Ohrringe Strass-Edelweiß (Ohrhänger)

Ohrringe Strass-Edelweiß (Ohrhänger)
<center>Kunstdruck-Edition „Heimische Region“ (Bilder)</center>

Kunstdruck-Edition „Heimische Region“ (Bilder)

Kunstdruck-Edition „Heimische Region“ (Bilder)

Meistgelesene Artikel

Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Starnberg – Die Starnberger Skirennläuferin Kira Weidle belegte beim Super G-Weltcuprennen in Lake Louise Rang 36. 
Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Rote Markierung, damit Radfahrer grün sehen

Starnberg – Die Rheinlandstraße ist seit Freitagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben – gleich ums Eck in der Leutstettener Straße irritiert dafür seit ein paar …
Rote Markierung, damit Radfahrer grün sehen

Streit um Parkplätze spitzt sich zu

Starnberg - Die Stadt Starnberg verlangt vom Landkreis 60 zusätzliche Stellplätze für die Erweiterung des Landratsamtes. Diese Woche beschäftigt sich der Kreisausschuss …
Streit um Parkplätze spitzt sich zu

Kira Weidle holt ihre ersten Weltcuppunkte

Starnberg - Kira Weidle hat ihre ersten Weltcuppunkte geholt. Die 20-jährige Skirennläuferin aus Starnberg fuhr in der Abfahrt von Lake Louise auf Rang 27.
Kira Weidle holt ihre ersten Weltcuppunkte

Kommentare