Unfall in Starnberg

VW gegen Baum geschleudert

Starnberg - Eine Vorfahrtsmissachtung sorgte am Sonntagmorgen nahe des Starnberger Krankenhauses für einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. 

An einem Baum endete gestern gegen 7.15 Uhr die Fahrt einer Seefelderin (35) auf der Oßwaldstraße in Starnberg, und schuld war ein anderer. Ein 77-Jähriger hatte laut Polizei beim Einbiegen vom Max-Josef-Park den VW der Seefelderin übersehen. Durch die Wucht wurde der VW gegen den Baum gedrückt. Die 35-Jährige erlitt leichte Verletzungen, der Pkw musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr räumte die Unfallstelle. Schaden: rund 5700 Euro.

Auch interessant

<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Kinderträume an zwei Bäumen

Starnberg – Ein Wunschbaum, der Kinderwünsche wahr werden lässt – das war die Idee von Julia May und Caroline Krüppel. Nun stehen zwei Christbäume mit Wunschzetteln …
Kinderträume an zwei Bäumen

Zusätzliche Parkplätze: Landkreis geht auf Stadt zu

Starnberg – Die Forderung der Starnberger Stadtverwaltung, der Landkreis soll für seinen Landratsamt-Anbau 60 zusätzliche Parkplätze ablösen, beschäftigte den Bau- und …
Zusätzliche Parkplätze: Landkreis geht auf Stadt zu

Friedens-Initiative am Hochwald

Starnberg – Nach dem umstrittenen Wegebau am Starnberger Hochwald zwischen Hofbuchet und Hanfelder Straße wird nun ein zweites Baum-Gutachten eingeholt.
Friedens-Initiative am Hochwald

Seebad „Deutschlands schönste Baustelle“

Starnberg – Die Besucher des Richtfestes für das Seebad, das am Donnerstag gefeiert wurde, können die Eröffnung kaum erwarten. Sie müssen sich noch etwas gedulden. Die …
Seebad „Deutschlands schönste Baustelle“

Kommentare