+
Symbolfoto

Polizeibericht

Herrenloses Handtuch an der Würm

Leutstetten - Ein Handtuch und ein Fahrrad am Ufer der Würm nahe der Würmbrücke bei Leutstetten führte am Samstag zu einer Suchaktion.

Um 14.10 Uhr teilte ein Passant bei der Polizeiinspektion Starnberg die vermeintlich herrenlosen Gegenstände an der genannten Örtlichkeit mit. Nachdem nicht auszuschließen war, dass einer Person beim Baden im Fluss etwas zugestoßen sein könnte, wurde die integrierte Leitstelle verständigt. Eine Suche mit mehreren Booten von Feuerwehr und Wasserwacht sowie einem Polizeihubschrauber verlief ohne Ergebnis. Nach rund anderthalb Stunden wurde die Suchaktion eingestellt. Das Handtuch wurde von der Polizei in Verwahrung genommen und kann von dem Eigentümer dort abgeholt werden. Das Fahrrad verblieb vor Ort, da es versperrt war.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt</center>

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Meistgelesene Artikel

Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Starnberg – Die Starnberger Skirennläuferin Kira Weidle belegte beim Super G-Weltcuprennen in Lake Louise Rang 36. 
Weidle fährt im Super G auf Rang 36

Rote Markierung, damit Radfahrer grün sehen

Starnberg – Die Rheinlandstraße ist seit Freitagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben – gleich ums Eck in der Leutstettener Straße irritiert dafür seit ein paar …
Rote Markierung, damit Radfahrer grün sehen

Streit um Parkplätze spitzt sich zu

Starnberg - Die Stadt Starnberg verlangt vom Landkreis 60 zusätzliche Stellplätze für die Erweiterung des Landratsamtes. Diese Woche beschäftigt sich der Kreisausschuss …
Streit um Parkplätze spitzt sich zu

Kira Weidle holt ihre ersten Weltcuppunkte

Starnberg - Kira Weidle hat ihre ersten Weltcuppunkte geholt. Die 20-jährige Skirennläuferin aus Starnberg fuhr in der Abfahrt von Lake Louise auf Rang 27.
Kira Weidle holt ihre ersten Weltcuppunkte

Kommentare