+
Symbolbild 

Tutzing

Spektakulärer Unfall: Mutter und Tochter zum Glück nur leicht verletzt

Glimpflicher Ausgang eines spektakulären Unfalls:

Am Dienstag gegen 9.25 Uhr befuhr eine Frau (40) aus Tutzing die B 2 bei Traubing in Richtung Starnberg. Wie die Polizeiinspektion Starnberg berichtet, kam die Frau aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und landete nach 60 Metern in einem Feld. Sowohl die Frau als auch ihre dreijährige Tochter erlitten dabei zum Glück nur leichte Verletzungen und mussten ins Klinikum gebracht werden. Der Sachschaden an Fahrzeug, Weidezaun und Baum beträgt nach Angaben der Polizei  etwa 7000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Behinderungen. Neben Polizei und Rettungskräften war auch die Freiwillige Feuerwehr Traubing im Einsatz.schieb

Auch interessant

<center>Wolfgang Krebs: Wolfgangs witzige Weihnachten</center>

Wolfgang Krebs: Wolfgangs witzige Weihnachten

Wolfgang Krebs: Wolfgangs witzige Weihnachten
<center>CD "Harfenträume für Rauhnächte" von Martina Noichl</center>

CD "Harfenträume für Rauhnächte" von Martina Noichl

CD "Harfenträume für Rauhnächte" von Martina Noichl
<center>Walnuss-Öl kaltgepresst (0,25l)</center>

Walnuss-Öl kaltgepresst (0,25l)

Walnuss-Öl kaltgepresst (0,25l)
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

Kommentare