Polizei sucht Zeugen

Unbekannte demolieren Zäune

Traubing - Sinnlose Zerstörungswut: Unbekannte haben in Traubing die Zäune zweier Pferdekoppeln beschädigt.

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag die Zäune zweier Pferdekoppeln an der Tutzinger Straße in Traubing demoliert. Mehrere Holzpfosten wurden nach Angaben der Starnberger Polizei herausgerissen und teilweise gebrochen, der Elektrodraht wurde dadurch ebenfalls beschädigt. 

Eine Befragung von Anwohnern habe ergeben, dass sich die Tat vermutlich in der Zeit zwischen 22.30 und 23 am Freitag Uhr ereignete. Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einige hundert Euro. Die Starnberger Polizei bittet um Hinweise an (08151) 3640.

Auch interessant

<center>Buben-Shirt "Rodler"</center>

Buben-Shirt "Rodler"

Buben-Shirt "Rodler"
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schwaben-Quiz</center>

Schwaben-Quiz

Schwaben-Quiz

Meistgelesene Artikel

Von Tutzing auf den Thron: Thailands Kronprinz wird zum König

Bangkok - Thailands Kronprinz Maha Vajiralongkorn soll am Donnerstag offiziell zum König proklamiert werden. Der neue thailändische König kann auf eine bewegte …
Von Tutzing auf den Thron: Thailands Kronprinz wird zum König

Kommentare