Ettinger von VW-Bus erfasst

77-Jähriger wird über Zaun geschleudert

Etting - Schwer verletzt wurde ein 77-Jähriger Ettinger. Als er seine Post holen wollte, wurde er von einem VW-Bus erfasst. 

Ein 23-jähriger Tutzinger fuhr am heutigen Donnerstag gegen 7 Uhr  mit seinem VW Bus von Eberfing kommend in Richtung B 2. Er überquerte die  Bundesstraße,  um in die leicht versetzt gegenüber liegende Hardtstraße in Etting einzubiegen. Zu diesem Zeitpunkt wollte der 77-Jährige aus Etting zu seinem Briefkasten gehen. Er lief  am Rand der Hardtstraße entlang, als er circa  18 Meter vor der Einmündung zur B 2 mit der rechten Front des  VW Busses  erfasst wurde. Der Ettinger wurde über einen Zaun in eine  Wiese geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde  zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus Weilheim gebracht. 

Am VW-Bus entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

td

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Roche-Mitarbeiter erfüllen 320 Kinderwünsche

Penzberg - Bei der Übergabe standen zwei Weihnachtsengel Spalier: Roche-Mitarbeiter in Penzberg haben 320 Wünsche aus Kinderheimen der Region erfüllt.
Roche-Mitarbeiter erfüllen 320 Kinderwünsche

Polizei stoppt Transporter mit hochgiftigen Stoffen

Wielenbach - Eine giftige Entdeckung machten Beamte am Mittwochmorgen in Wielenbach. Ein Lkw-Fahrer hatte hochgiftige und ätzende Flüssigkeit transportiert - ohne diese …
Polizei stoppt Transporter mit hochgiftigen Stoffen

Gymnasium-Fachräume: Zwei Varianten liegen vor 

Penzberg - Die Entscheidung über neue naturwissenschaftliche Fachräume am Gymnasium Penzberg steht bevor. Es läuft voraussichtlich auf einen Umbau im Schulhaus hinaus.
Gymnasium-Fachräume: Zwei Varianten liegen vor 

Zwei Unfälle mit sechs Autos

Weilheim - Bei Zusammenstößen auf der Südspange in Weilheim ntstand Schaden in Höhe von 21 000 Euro
Zwei Unfälle mit sechs Autos

Kommentare