Dieb stiehlt Scheckkarten aber keine elektronischen Geräte

Einbruch in Pähl

Pähl - Sie waren nur kurz weg und trotzdem nutzte ein Einbrecher die Gelegenheit, in ein Haus einer Pähler Familie einzubrechen:

Sie waren nur kurz nicht zu Hause, trotzdem wurden am Freitag die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Rauchäckerstraße in Pähl Opfer eines Einbrechers. Wie die Polizei mitteilte, geschah der Einbruch zwischen 12.30 und 16 Uhr. Während dieser Zeit drang der Täter über die Terrassentür in das Anwesen ein und durchsuchte es nach Bargeld und Schmuck. Während Scheckkarten und andere elektronische Zahlungsmittel gestohlen wurden, bleiben die technischen Geräte unangetastet. Die Höhe des Beuteschadens ist noch unklar.

Hinweise 

nimmt die Polizei Weilheim unter der Nummer 0881/6400 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Serviettenringe names & notes</center>

Serviettenringe names & notes

Serviettenringe names & notes
<center>Die Schuhbeck-Diät: Viel Energie mit wenig Kalorien</center>

Die Schuhbeck-Diät: Viel Energie mit wenig Kalorien

Die Schuhbeck-Diät: Viel Energie mit wenig Kalorien
<center>meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung</center>

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Meistgelesene Artikel

Kulturpreis für einen "waschechten Iffeldorfer"

Iffeldorf - „Mit Musik kann man viel Freude bereiten“, sagt Franz Schesser. Der Musiklehrer, Zitherspieler und Regisseur erhielt in Iffeldorf den Kulturpreis.
Kulturpreis für einen "waschechten Iffeldorfer"

Zehn Jahre „Suono Cantabile“

Peißenberg - Der Chor "Suono Cantabile" bringt seit zehn Jahren Schlager ebenso wie Gospels auf die Bühne.  Gründerin Eva Haumann ist noch immer Vorsitzende und …
Zehn Jahre „Suono Cantabile“

Bauen und sanieren für 16 Millionen Euro

Weilheim - Für eine Dreifach-Turnhalle hat die Stadt kein Geld. Dafür packt sie andere große Vorhaben an. Auch, weil sonst Zuschüsse verfallen könnten.
Bauen und sanieren für 16 Millionen Euro

Mit 107 Jahren "an der Spitze Bayerns"

Seeshaupt - Erna Rödling feierte ihren 107. Geburtstag. Damit  hat sie es laut Ministerpräsident Seehofer  an die Spitze der bayerischen Bevölkerung geschafft. 
Mit 107 Jahren "an der Spitze Bayerns"

Kommentare