Wechsel am Penzberger Krankenhaus: Bartusch kehrt zurück

Penzberg - Überraschung am Penzberger Krankenhaus: Nach nur vier Monaten hat Prof. Heiner Welter, leitender Arzt der Chirurgie, gekündigt. Nachfolger wird sein Vorgänger.

Am Donnerstagnachmittag meldete die Krankenhaus-GmbH, dass Heiner Welter das Dienstverhältnis aus "persönlichen Gründen" beendet hat.

Nachfolger wird Welters Vorgänger: Dr. Lothar Bartusch (65) war im Juli nach 30 Jahren am Penzberger Krankenhaus in den Ruhestand gegangen. Nun kehrt an den Operationstisch zurück. „Uns war es wichtig, schnell eine gute Lösung im Sinne unserer Patienten zu finden“, erklärte Elisabeth Ulmer, Geschäftsführerin der Krankenhaus-GmbH.

Meistgelesene Artikel

Psychisch Kranker will Radlständer stehlen

Garmisch – Ein 31-jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau sorgte am  Samstag in Garmisch für Aufsehen. Er nahm  einen Fahrradständer vor einem Bekleidungsgeschäft …
Psychisch Kranker will Radlständer stehlen

Schrecklicher Unfall: 18-Jähriger stirbt bei Tutzing

Tutzing - Beim zweiten schweren Unfall innerhalb von 13 Stunden ist am Montagnachmittag bei Tutzing ein Mensch ums Leben gekommen. Der Unfallhergang ist noch offen.
Schrecklicher Unfall: 18-Jähriger stirbt bei Tutzing

Niklas, G7-Gipfel und 3000 E-Mails

Schongau - Auf zahlreiche Einsätze und Sonderschichten wegen des G7-Gipfels blickte Kreisbrandrat Rüdiger Sobotta bei der diesjährigen Kommandantendienstversammlung im …
Niklas, G7-Gipfel und 3000 E-Mails

Kommentare