Erfolg für Bundespolizei

Gefälschte Fahrkarten gesucht, Drogen gefunden

Weilheim-Schongau - Beamte der Bundespolizei suchten gefälsche Zugkarten - und fanden Drogen und Butterflymesser.

Im Zuge der Ermittlungen gegen Fahrkartenfälscher hat die Bundespolizei am Donnerstag Wohnungen von Verdächtigen im südlichen Landkreis Weilheim-Schongau und im nördlichen Landkreis Garmisch-Partenkirchen durchsucht.

In den frühen Morgenstunden bekamen vier junge Männer (zwischen 18 und 24 Jahren) und eine 18-Jährige Besuch von insgesamt 30 Beamten der Bundespolizei. Das Quintett steht im Verdacht hochpreisige Zugfahrtkarten gefälscht zu haben. Die Beamten, die mehrere Computer beschlagnahmten, fanden allerdings auch einiges anderes: Drogen, Cannabispflanzen und Butterflymesser. Die Auswertung der Computer werde noch einige Zeit dauern, so die Bundespolizei. jt

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa/Symbolbild

Auch interessant

Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot
Dirndl "Apia"

Dirndl "Apia"

Dirndl "Apia"
Dirndl-Bluse

Dirndl-Bluse

Dirndl-Bluse
Dirndl-Bluse

Dirndl-Bluse

Dirndl-Bluse

Meistgelesene Artikel

Terrorangst auf Oktoberfest: Das sagen die Vereine

Landkreis - Aus Angst vor einem Terroranschlag macht der Bernrieder Trachtenverein beim Oktoberfest-Umzug heuer nicht mit. Was die anderen Trachten- und Musikvereine …
Terrorangst auf Oktoberfest: Das sagen die Vereine

Schönes Wetter, saubere Seen

Landkreis – "Gerd" sei Dank sind die Wetterprognosen für die nächsten Tage besonders sommerlich. Da locken die Seen, die wohl eine sehr gute Wasserqualität aufweisen:
Schönes Wetter, saubere Seen

Angst vor Terror auf der Wiesn: Erste Trachtler bleiben daheim

München - Für die diesjährige Wiesn wird in Sachen Sicherheit so viel getan, wie noch nie zuvor. Dennoch geht derart die Angst vor möglichen Terroranschlägen um, dass …
Angst vor Terror auf der Wiesn: Erste Trachtler bleiben daheim

Schongaus Pfarrer Hartmuth Stamm (59) überraschend gestorben

Schongau - Schock für die evangelische Kirchengemeinde Schongau: Völlig überraschend ist Pfarrer Hartmuth Stamm im Alter von nur 59 Jahren gestorben. Er hatte nach dem …
Schongaus Pfarrer Hartmuth Stamm (59) überraschend gestorben

Kommentare