+
Die Behörden haben am Samstag die Bewohner von Oberhausen vor Bakterien im Trinkwasser gewarnt.

"Coliforme" Erreger

Oberhausen: Behörden warnen vor Bakterien im Trinkwasser

Oberhausen - Die Behörden haben am Samstag die Bewohner von Oberhausen vor Bakterien im Trinkwasser gewarnt.

Bei einer Routine-Kontrolle in der Gemeinde Oberhausen seien „coliforme Bakterien“ gefunden worden, teilte die Polizei mit. Für Säuglinge, Kranke und ältere oder immungeschwächte Menschen bestehe Gefahr. Das Landratsamt ordnete an, das Trinkwasser bis auf Widerruf abzukochen. Außerdem sollte die Warnung an Freunde, Verwandte und Familienangehörige weitergegeben werden, hieß es weiter. Zur Dauer der Entkeimung machten die Behörden zunächst keine Angaben.

dpa

Auch interessant

<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Meistgelesene Artikel

Roche-Mitarbeiter erfüllen 320 Kinderwünsche

Penzberg - Bei der Übergabe standen zwei Weihnachtsengel Spalier: Roche-Mitarbeiter in Penzberg haben 320 Wünsche aus Kinderheimen der Region erfüllt.
Roche-Mitarbeiter erfüllen 320 Kinderwünsche

Polizei stoppt Transporter mit hochgiftigen Stoffen

Wielenbach - Eine giftige Entdeckung machten Beamte am Mittwochmorgen in Wielenbach. Ein Lkw-Fahrer hatte hochgiftige und ätzende Flüssigkeit transportiert - ohne diese …
Polizei stoppt Transporter mit hochgiftigen Stoffen

Gymnasium-Fachräume: Zwei Varianten liegen vor 

Penzberg - Die Entscheidung über neue naturwissenschaftliche Fachräume am Gymnasium Penzberg steht bevor. Es läuft voraussichtlich auf einen Umbau im Schulhaus hinaus.
Gymnasium-Fachräume: Zwei Varianten liegen vor 

Zwei Unfälle mit sechs Autos

Weilheim - Bei Zusammenstößen auf der Südspange in Weilheim ntstand Schaden in Höhe von 21 000 Euro
Zwei Unfälle mit sechs Autos

Kommentare