Motorrad schlittert von Fahrbahn

Antdorf - Zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer kam es bei Antdorf. Der Mann hatte Glück im Unglück.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagabend. Ein 76-jähriger Fahrradfahrer aus Penzberg wollte gegen 17.30 Uhr von der Staatsstraße nach links in Richtung Rieden abbiegen. Dazu gab er laut Polizei Handzeichen. Der hinter ihm fahrende 54-jährige Motorradfahrer aus Weilheim, so die Polizei weiter, erkannte dies aber zu spät und musste ausweichen. Dabei stürzte er und schlitterte anschließend von der Fahrbahn.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall laut Polizei leicht verletzt. Er habe sich eigenständig in ärztliche Behandlung begeben. Das Motorrad, eine BMW 1200 GS, hatte Totalschaden. Es musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf zirka 7000 Euro.

wos

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>CD "Echte Volksmusik fürs Herz und Gemüt"</center>

CD "Echte Volksmusik fürs Herz und Gemüt"

CD "Echte Volksmusik fürs Herz und Gemüt"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

Meistgelesene Artikel

Eine Realschule im besten Alter

Penzberg – Das Bergwerk und die Heinrich-Campendonk-Realschule: zwei Penzberger Institutionen, die miteinander verbunden sind. Dies zeigte sich am Freitag bei der …
Eine Realschule im besten Alter

Eismärchen ist eröffnet

Penzberg – Das Penzberger „Eismärchen“ geht in die dritte Runde. Am Freitagabend wurde auf dem Stadtplatz die Eislauffläche eröffnet.
Eismärchen ist eröffnet

Leichtverletzte bei Kellerbrand

Penzberg - In einem Mehrfamilienhaus in der Philippstraße in Penzberg kam es am Freitagnachmittag zu einem Trocknerbrand. Ein Leichtverletzter wurde dabei ins …
Leichtverletzte bei Kellerbrand

Gymnasium: Kreistag beschließt Umbau

Penzberg - Das Gymnasium Penzberg erhält neue naturwissenschaftliche Räume im Schulhaus. Das hat der Kreistag am Freitag beschlossen.
Gymnasium: Kreistag beschließt Umbau

Kommentare