+
Faschingsprinzessin Sandra I. mit ihren Hofmarschällen Alexander Kossek und Johann Müller.

Ein neues Prinzenpaar für Penzberg

Penzberg - Das Geheimnis um das neue Faschingsprinzenpaar in Penzberg ist gelüftet - auch wenn sich nur die Prinzessin bei der Party vorstellte.

Proklamationsparty wurde am Samstagabend in Penzberg gefeiert. Und das OK Penzberger Fasching lüftete dort das Geheimnis, wer das neue Faschingsprinzenpaar ist: Sandra und Florian Schmid heißt es. Ihre offiziellen Titel: Prinzessin Sandra I. vom Fels in der Brandung und Prinz Florian III. von den Gallowsbirds. Am Samstagabend musste Ihre Lieblichkeit in Penzberg allerdings allein vor das närrische Volk treten, da ihr Gemahl mit seiner Band auf einer Hochzeit spielen musste. 

Das Kinderfaschingsprinzenpaar sind Sabrina II. vom Seepferdchenpalast, die mit bürgerlichem Namen Sabrina Neumayr heißt, und Prinz Georgios I. vom Pizzapalast. „Ich wollte schon immer mal Prinz sein, das war einer meiner Träume“, erzählte der elfjährige Georgios Choutos.

(mehr zur Proklamationsparty in der Montagsausgabe von Penzberger Merkur und Weilheimer Tagblatt)

fn

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Penzberg - Die Stadt Penzberg will die Layritzhalle im Gewerbegebiet Grube noch heuer kaufen. Ein Hindernis gibt es aber noch.
Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Neues Hallenbad für Penzberg

Penzberg - Penzberg erhält ein völlig neues Hallenbad. Ob mit oder ohne Wellenbetrieb, ist aber noch offen.
Neues Hallenbad für Penzberg

Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet

Penzberg - Ein Mann wollte Geld wechseln, ein anderer verschenkte Rosen und bat dann um Geld. Am Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger wegen Trickbetrügern bei der …
Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet

Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

Penzberg - In der Innenstadt in Penzberg wird es nun doch öffentliche WLAN-Zugänge geben, über die man sich kostenlos in das Internet einwählen kann.
Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

Kommentare