+
Die neue Urnen-Anlage am städtischen Friedhof in Penzberg.

Neue Urnen-Anlage ist fertig

Penzberg - Die Nachfrage nach Urnen-Gräbern und -Fächern am Friedhof in Penzberg ist groß. Nun wurde eine neue Anlage ihrer Bestimmung übergeben.

Erdbestattungen werden am Penzberger Friedhof immer seltener. Im vergangenen Jahr wurde nur noch ein Viertel der Toten in Särgen bestattet. Das heißt: Drei Viertel der Bestattungen waren Feuerbestattungen in Urnen. Und deren Tendenz sei steigend, sagt Rudi Reis von der städtischen Friedhofsverwaltung.

Weil die Nachfrage groß ist und die bestehenden Fächer und Grabstellen für Urnen voll sind, musste die Stadt reagieren. Sie hat nun sechs Stelen mit insgesamt 96 Urnenfächern geschaffen. In jedem Fach ist Platz für zwei große oder drei kleine Urnen. Diese Woche wurde die neue Anlage neben der Aussegnungshalle ihrer Bestimmung übergeben.

114 Euro kostet laut Ordnungsamtsleiter Peter Holzmann die jährliche Gebühr pro Urnenfach in den neuen Stelen. Die Urnenfrist beträgt zehn Jahre. Das heißt: Das Fach muss für zehn Jahre gemietet werden.

wos

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Eismärchen - bald geht's los

Penzberg - Das Penzberger "Eismärchen" steht kurz bevor: Am Stadtplatz sind bereits der Holzboden und zwei Pavillons aufgebaut.
Eismärchen - bald geht's los

Knallbunte Botschaften

Penzberg – „Lustige Hasen rasen im Winde“ – diesen Satz bilden die knallbunt bemalten und verzierten Buchstaben, die 26 Sechstklässler des Penzberger Gymnasiums im …
Knallbunte Botschaften

Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Penzberg - Die Stadt Penzberg will die Layritzhalle im Gewerbegebiet Grube noch heuer kaufen. Ein Hindernis gibt es aber noch.
Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Neues Hallenbad für Penzberg

Penzberg - Penzberg erhält ein völlig neues Hallenbad. Ob mit oder ohne Wellenbetrieb, ist aber noch offen.
Neues Hallenbad für Penzberg

Kommentare