Kollision auf B472: 25.000 Euro Schaden

Habach - Zu einem Unfall mit 25.000 Euro Sachschaden kam es auf der B472 bei Habach.

Der Unfall ereignete sich am Montagvormittag gegen 9.45 Uhr im Gemeindebereich Habach. Ein 64 Jahre alter Mann aus Altenstadt war mit seinem Auto auf der B472 von Obersöchering in Richtung Habach unterwegs. Zur gleichen Zeit befuhr ein 26-jähriger chinesischer Tourist mit seinem Pkw die Staatsstraße 2038 von Hofheim kommend. Als er nach rechts auf die B472 einbog, missachtete er laut Polizei die Vorfahrt des Altenstädters, der trotz Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte.

Die beiden Fahrzeugführer wurden nicht verletzt, es entstand laut Polizei jedoch erheblicher Sachschaden: 15.000 Euro am Auto des Chinesen und 10.000 Euro am Auto des Mannes aus Altenstadt.

Von dem chinesischen Staatsangehörigen wurde laut Polizei eine Sicherheitsleistung in Höhe von 145 Euro einbehalten.

wos

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Eine Realschule im besten Alter

Penzberg – Das Bergwerk und die Heinrich-Campendonk-Realschule: zwei Penzberger Institutionen, die miteinander verbunden sind. Dies zeigte sich am Freitag bei der …
Eine Realschule im besten Alter

Eismärchen ist eröffnet

Penzberg – Das Penzberger „Eismärchen“ geht in die dritte Runde. Am Freitagabend wurde auf dem Stadtplatz die Eislauffläche eröffnet.
Eismärchen ist eröffnet

Leichtverletzte bei Kellerbrand

Penzberg - In einem Mehrfamilienhaus in der Philippstraße in Penzberg kam es am Freitagnachmittag zu einem Trocknerbrand. Ein Leichtverletzter wurde dabei ins …
Leichtverletzte bei Kellerbrand

Gymnasium: Kreistag beschließt Umbau

Penzberg - Das Gymnasium Penzberg erhält neue naturwissenschaftliche Räume im Schulhaus. Das hat der Kreistag am Freitag beschlossen.
Gymnasium: Kreistag beschließt Umbau

Kommentare