Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Penzberg - Unbekannte sind in Penzberg in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Zu dem Einbruch in das Einfamilienhaus kam es am Samstagabend, 22. Oktober, in der Zeit zwischen 17.50 Uhr und 23.45 Uhr. Betroffen war ein Haus an der Unterfeldstraße in Penzberg. Die Eigentümer waren zu dem Zeitpunkt nicht zu Hause. Nach Angaben der Polizei durchwühlten die Täter die Räume in dem Wohnaus.

Entwendet wurden nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei zwei Tablet-PC der Marke Samsung für zirka 500 Euro. Der Sachschaden, so die Polizei, scheint weit höher zu liegen, da an der Eingangstüre sowie an mehreren Fenstern Hebelspuren feststellbar waren. Den Schaden schätzt die Polizei auf zirka 6000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Penzberg unter Telefon 08856/92570 entgegen.

wos

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Eine Realschule im besten Alter

Penzberg – Das Bergwerk und die Heinrich-Campendonk-Realschule: zwei Penzberger Institutionen, die miteinander verbunden sind. Dies zeigte sich am Freitag bei der …
Eine Realschule im besten Alter

Eismärchen ist eröffnet

Penzberg – Das Penzberger „Eismärchen“ geht in die dritte Runde. Am Freitagabend wurde auf dem Stadtplatz die Eislauffläche eröffnet.
Eismärchen ist eröffnet

Leichtverletzte bei Kellerbrand

Penzberg - In einem Mehrfamilienhaus in der Philippstraße in Penzberg kam es am Freitagnachmittag zu einem Trocknerbrand. Ein Leichtverletzter wurde dabei ins …
Leichtverletzte bei Kellerbrand

Gymnasium: Kreistag beschließt Umbau

Penzberg - Das Gymnasium Penzberg erhält neue naturwissenschaftliche Räume im Schulhaus. Das hat der Kreistag am Freitag beschlossen.
Gymnasium: Kreistag beschließt Umbau

Kommentare