Rund 1200 Euro Schaden

Deko-Löwe beschädigt: Polizei sucht Zeugen

Penzberg - Zu einer Sachbeschädigung an einem Deko-Löwen kam es an der Penzberger Bahnhofstraße in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Penzberg einen Deko-Löwen beschädigt. Dieser steht vor einem Modegeschäft in der Bahnhofstraße und wurde laut Polizei von Unbekannten aus der Verankerung gerissen. Der Löwe fiel um und wurde stark beschädigt.

Der Schaden beträgt etwa 1200 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Penzberg in Verbindung zu setzen.

jum

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Penzberg - Die Stadt Penzberg will die Layritzhalle im Gewerbegebiet Grube noch heuer kaufen. Ein Hindernis gibt es aber noch.
Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Neues Hallenbad für Penzberg

Penzberg - Penzberg erhält ein völlig neues Hallenbad. Ob mit oder ohne Wellenbetrieb, ist aber noch offen.
Neues Hallenbad für Penzberg

Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet

Penzberg - Ein Mann wollte Geld wechseln, ein anderer verschenkte Rosen und bat dann um Geld. Am Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger wegen Trickbetrügern bei der …
Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet

Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

Penzberg - In der Innenstadt in Penzberg wird es nun doch öffentliche WLAN-Zugänge geben, über die man sich kostenlos in das Internet einwählen kann.
Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

Kommentare