Polizei sucht Zeugen

Rangieren mit Folgen: Unbekannter beschädigt drei Autos

Penzberg - Gleich drei Autos hat ein Unbekannter beim Rangieren auf dem Personalparkplatz des Penzberger Krankenhauses beschädigt.

Der Unbekannte richtete dabei einen Schaden von rund 5000 Euro an. Die Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag zwischen 8.40 und 10 Uhr. Der Parkplatz war zu der Zeit nicht abgesperrt. 

Der Unbekannte fuhr laut Polizei zunächst gegen das Heck eines Mazda und erfasste dann einen Suzuki mit Fahrradheckträger, den er auf einen daneben stehenden Audi schob, an dem allein 3000 Euro Schaden entstand. Die Polizei stellte einen orangefarbenen Farbabrieb fest. 

Zeugenhinweise

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 08856/92570.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Penzberg - Die Stadt Penzberg will die Layritzhalle im Gewerbegebiet Grube noch heuer kaufen. Ein Hindernis gibt es aber noch.
Stadt will Layritzhalle noch heuer kaufen

Neues Hallenbad für Penzberg

Penzberg - Penzberg erhält ein völlig neues Hallenbad. Ob mit oder ohne Wellenbetrieb, ist aber noch offen.
Neues Hallenbad für Penzberg

Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet

Penzberg - Ein Mann wollte Geld wechseln, ein anderer verschenkte Rosen und bat dann um Geld. Am Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger wegen Trickbetrügern bei der …
Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet

Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

Penzberg - In der Innenstadt in Penzberg wird es nun doch öffentliche WLAN-Zugänge geben, über die man sich kostenlos in das Internet einwählen kann.
Penzberg: Jetzt kommt freies WLAN

Kommentare