+
Die Einmündung der Straße Am Schlossbichl in die Karlstraße.

Zweite Petition: Schlossbichl-Pläne werden nicht gestoppt

Penzberg - Auch wenn es eine zweite Schlossbichl-Petition an den Landtag gibt. Der Umbau in Penzberg wird nicht gestoppt-

Der Umbau am Schlossbichl in Penzberg wird trotz der neuen Petition nicht noch einmal auf Eis gelegt. Das teilte Bürgermeisterin Elke Zehetner nach einem Gespräch mit dem Staatlichen Bauamt mit. Die Behörde habe entschieden, dass die Arbeiten ausgeschrieben werden, auch wenn die Petition noch anhängig ist.

Bei der ersten Petition war die Ausschreibung gestoppt worden, um das Votum des bayerischen Landtags abzuwarten. Im März lehnte der zuständige Landtagsausschuss die Petition ab, die von einer Initiative stammte. Unabhängig davon reichte Hans Neuber kurz darauf eine eigene Petition ein, in der er ein Rechtsabbiegegebot statt Linksabbiegespur und Fußgängerampel forderte.

wos

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Roche-Mitarbeiter erfüllen 320 Kinderwünsche

Penzberg - Bei der Übergabe standen zwei Weihnachtsengel Spalier: Roche-Mitarbeiter in Penzberg haben 320 Wünsche aus Kinderheimen der Region erfüllt.
Roche-Mitarbeiter erfüllen 320 Kinderwünsche

Gymnasium-Fachräume: Zwei Varianten liegen vor 

Penzberg - Die Entscheidung über neue naturwissenschaftliche Fachräume am Gymnasium Penzberg steht bevor. Es läuft voraussichtlich auf einen Umbau im Schulhaus hinaus.
Gymnasium-Fachräume: Zwei Varianten liegen vor 

Kulturpreis für einen "waschechten Iffeldorfer"

Iffeldorf - „Mit Musik kann man viel Freude bereiten“, sagt Franz Schesser. Der Musiklehrer, Zitherspieler und Regisseur erhielt in Iffeldorf den Kulturpreis.
Kulturpreis für einen "waschechten Iffeldorfer"

Renoirs Tanzlokal mit Kofferradio

Penzberg - Segelboote, Muschelsucher und ein paar Anachronismen: Henri Lallemand stellt bis Februar im Krankenhaus in Penzberg aus.
Renoirs Tanzlokal mit Kofferradio

Kommentare