Betrunkener randaliert und geht Polizisten an

Weilheim - Völlig durchgedreht ist ein 30-Jähriger. Er musste von der Polizei fixiert werden.

Ein betrunkener 30-Jähriger hat mit über 2,5 Promille in Weilheim randaliert und gleich mehrere Polizisten beschäftigt. Wie die Polizeiinspektion mitteilte, hatte am Mittwoch gegen 21 Uhr eine 37-jährige Anwohnerin an der Steinlestraße mitgeteilt, dass ihr 30-jähriger Freunde vor der Haustür steht und randaliert. Dieser habe bereits gegen 16 Uhr versucht, in die Wohnung zu gelangen. Dem von der Polizei ausgesprochenen Platzverweis kam er nach. Später jedoch „war er uneinsichtig und wurde in Gewahrsam genommen“, teilt die Polizei mit. Einen Alkoholtest verweigerte er. Um seine Haftfähigkeit ärztlich prüfen zu lassen, fuhr eine Streife den 30-Jährigen zum Krankenhaus Weilheim. Dort versuchte der Mann, Widerstand zu leisten. Nach Polizeiangaben wurde er gefesselt zu Boden gelegt und für die Untersuchung fixiert. Der Mann schlug laut Polizei mit Stirn und Nase mehrmals gegen den Boden, bis er blutete. „Er wurde festgehalten, damit er sich nicht weiter verletzt“, heißt es. Auch habe der Mann versucht, die vier eingesetzten Beamten zu treten. Nachdem er „Suizidabsichten“ erklärte, sollte der 30-Jährige ins Klinikum Landsberg gebracht werden. Bei der Sedierung übergab er sich jedoch, so dass er in Weilheim auf der Intensivstation aufgenommen wurde. Die Untersuchung ergab einen Alkoholwert von über 2,5 Promille.

ab

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Meistgelesene Artikel

Betrüger wollte Seniorin (79) reinlegen

Weilheim - Eine Rentnerin (79) wollte ein Unbekannter, der sich als Herr Stein ausgab, am Donnerstag gegen 22.30 Uhr reinlegen.
Betrüger wollte Seniorin (79) reinlegen

Das plant ein Weilheimer Künstler für die Silvesternacht in Köln

Weilheim - In Köln wollen sie alles anders machen als vor einem Jahr – und ein Weilheimer soll dabei helfen. Philipp Geist, 40, wird die Domplatte in der Silvesternacht …
Das plant ein Weilheimer Künstler für die Silvesternacht in Köln

Zwei Unfälle mit sechs Autos

Weilheim - Bei Zusammenstößen auf der Südspange in Weilheim ntstand Schaden in Höhe von 21 000 Euro
Zwei Unfälle mit sechs Autos

Es bleibt wohl nicht beim Dach

Weilheim - Der Landkreis lässt sanierungsbedürftige Turnhalle am Weilheimer Gymnasium genau unter die Lupe nehmen. Wie es aussieht, ist noch mehr marode.
Es bleibt wohl nicht beim Dach

Kommentare