Polizei sucht unbekannte Frau

Ehrliche Finderin gibt 400 Euro ab 

Weilheim - Dank einer ehrlichen Finderin hat ein Weilheimer seine  400 Euro wieder, die er im Geldautomaten  vergessen hatte. Jetzt wird nach der Frau gesucht. 

Ein 47-jähriger Weilheimer hob am vergangenen Freitag gegen 12.30 Uhr am Geldautomaten am "Media-Markt" in Weilheim  400 Euro ab - allerdings vergaß er das Geld im Ausgabeschacht. Als er den Verlust bemerkte, erkundigte er sich bei seiner Bank nach dem Verbleib. Der Mann erhielt die Auskunft, dass das Geld nach 27 Sekunden aus dem Schacht genommen und sein Konto entsprechend belastet worden sei. Daraufhin wandte er sich an die Polizei, um Anzeige wegen Unterschlagung zu erstatten.

Ermittlungen beim "Media-Markt" ergaben, dass eine unbekannte Frau das Geld im Markt abgegeben hatte. Die ehrliche Finderin wird gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 0881/6400 in Verbindung zu setzen.

td

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli

Meistgelesene Artikel

Zwei Unfälle mit sechs Autos

Weilheim - Bei Zusammenstößen auf der Südspange in Weilheim ntstand Schaden in Höhe von 21 000 Euro
Zwei Unfälle mit sechs Autos

Es bleibt wohl nicht beim Dach

Weilheim - Der Landkreis lässt sanierungsbedürftige Turnhalle am Weilheimer Gymnasium genau unter die Lupe nehmen. Wie es aussieht, ist noch mehr marode.
Es bleibt wohl nicht beim Dach

„Die haben mit uns gespielt“

Weilheim - Der TSV Weilheim ist tief enttäuscht. Obwohl alle Stadtratsfraktionen den Bau einer neuen Dreifach-Turnhalle in ihrem Wahlprogramm hatten, stellten sie im …
„Die haben mit uns gespielt“

Die „Königscard“ kommt

Landkreis - Vergünstigungen für Urlauber: Nach dem Kreisausschuss hat auch der Tourismusverband Pfaffenwinkel der Einführung der "Könisgcard" im Laufe des nächsten …
Die „Königscard“ kommt

Kommentare