In Unterhausen

Von Zug erfasst: Leiche von 19-Jährigem entdeckt

Weilheim - Die Leiche eines 19-Jährigen Mannes wurde am Samstagvormittag in Weilheim entdeckt. Offenbar kam er bei einem Unglück ums Leben.

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd spricht in einer Pressemitteilung von einem "tragischen Unfall", der sich in der Nacht von Freitag auf Samstag im Ortsteil Unterhausen ereignete. Bei der Polizei in Weilheim ging am am Samstagvormittag ein Notruf ein, wonach dort eine leblose Person aufgefunden worden sei. Sofort begaben sich Rettungskräfte und Beamte der Inspektion zum Einsatzort.

Für den 19-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Die Rettungskräfte konnten nur noch seine  Tod feststellen. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Weilheim hat die Ermittlungen übernommen. Erste Erkenntnisse lassen vermuten, dass der junge Mann auf dem Heimweg befand auf die in dem Bereich verlaufenden Gleise geriet. Offenbar wurde er von einem vorbeifahrenden Zug touchiert und tödlich verletzt.

In Unterhausen fand in der Nacht auf Samstag auch ein Stadelfest statt. Noch gibt es keine Erkenntnisse, ob der junge Mann vor dem Unfall auf der Feier war.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Bauen und sanieren für 16 Millionen Euro

Weilheim - Für eine Dreifach-Turnhalle hat die Stadt kein Geld. Dafür packt sie andere große Vorhaben an. Auch, weil sonst Zuschüsse verfallen könnten.
Bauen und sanieren für 16 Millionen Euro

Erste Überraschungen für „Mike on bike“

Weilheim - Sechs Jahre soll sie dauern und über alle Kontinente soll sie führen: die Radtour von Michael Öfele (40). Die ersten Etappen hat der Globetrotter, der bis zum …
Erste Überraschungen für „Mike on bike“

Faustschlag kostet 2450 Euro

Weilheim - Ein Weilheimer (34) hatte einen 62-Jährigen vor einem Supermarkt attackiert und ihm einen Faustschlag verpasst. Er wurde zu einer Geldstrafe von 2450 Euro …
Faustschlag kostet 2450 Euro

A95: Auto kracht in Leitplanke - Polizei sucht Zeugen

Penzberg/Icking - Die Verkehrspolizei sucht Zeugen für einen Unfall auf der A95. Eine Penzbergerin war mit ihrem Auto in die Mittelleitplanke geschleudert.
A95: Auto kracht in Leitplanke - Polizei sucht Zeugen

Kommentare