Weilheim

Mann überfällt Pizza-Service in Weilheim

Weilheim - Überfall in Weilheim: Ein unbekannter Mann drang in einen Pizza-Service ein und wollte Bargeld. Er wurde in die Flucht geschlagen. 

Wie die Polizei mitteilt, betrat ein bislang unbekannter Mann am Freitag, 3. Juni, gegen 22.50 Uhr 

einen Pizza-Service an der Kaltenmoserstraße in Weilheim. Zu dem Zeitpunkt befanden sich neben dem Inhaber auch noch einige Angestellte und Gäste in dem Geschäft. Plötzlich zog der Mann "eine vermeintliche Schusswaffe und forderte in akzentfreiem Deutsch die Herausgabe von Bargeld", heißt es im Polizeibericht. 

Den Anwesenden gelang es nach einer kurzen Auseinandersetzung, den Täter in die Flucht zu schlagen. Der Inhaber und ein Angestellter verfolgten den Mann noch von der Kaltenmoserstraße in Richtung Römerstraße bis zur Lindenstraße, wo sie den Räuber schließlich aus den Augen verloren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: Circa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 180 cm groß, kräftige Figur, bekleidet mit dunkler Jacke. Der Täter führte eine schwarze Tasche oder einen Rucksack mit sich.

Die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim bittet Anwohner oder Passanten, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Überfall in Verbindung stehen können, sich unter der Telefonnummer 0881/6400 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Zwei Unfälle mit sechs Autos

Weilheim - Bei Zusammenstößen auf der Südspange in Weilheim ntstand Schaden in Höhe von 21 000 Euro
Zwei Unfälle mit sechs Autos

Es bleibt wohl nicht beim Dach

Weilheim - Der Landkreis lässt sanierungsbedürftige Turnhalle am Weilheimer Gymnasium genau unter die Lupe nehmen. Wie es aussieht, ist noch mehr marode.
Es bleibt wohl nicht beim Dach

„Die haben mit uns gespielt“

Weilheim - Der TSV Weilheim ist tief enttäuscht. Obwohl alle Stadtratsfraktionen den Bau einer neuen Dreifach-Turnhalle in ihrem Wahlprogramm hatten, stellten sie im …
„Die haben mit uns gespielt“

Die „Königscard“ kommt

Landkreis - Vergünstigungen für Urlauber: Nach dem Kreisausschuss hat auch der Tourismusverband Pfaffenwinkel der Einführung der "Könisgcard" im Laufe des nächsten …
Die „Königscard“ kommt

Kommentare