Aufkleber-Aktion für S-Bahn-Verlängerung

Geretsried - Österreich-Freunde erkennt man am „Pickerl“, Befürworter der S7-Verlängerung künftig am grünen Aufkleber.

Bürgermeisterin Cornelia Irmer, die Stadträte Dominik Irmer und Robert Lug (Freie Wähler) sowie Hans Hopfner (SPD) pappten sich die Streifen mit der Internet-Adresse des Vereins „S7 Jetzt“ am Rande der Geretsrieder Autoschau gleich auf ihre Fahrzeuge. Gesponsert wird die Aktion von der Deutschen Bank. Sie hat 10 000 Aufkleber drucken lassen, die ab heute in allen ProCit-Geschäften ausliegen. Deutsche-Bank-Filialleiter Alexander Tobies möchte zum einen, dass sich die Geretsrieder zur S-Bahnverlängerung bekennen. Zum anderen „sollen die Wolfratshauser sehen, wie viele Autos aus der Nachbarstadt täglich durch ihre Straßen fahren“. (tal)

Auch interessant

Trachtenhemd rotweiß-kariert

Trachtenhemd rotweiß-kariert

Trachtenhemd rotweiß-kariert
Trachtenhemd blauweiß-kariert

Trachtenhemd blauweiß-kariert

Trachtenhemd blauweiß-kariert
Kurze Kinder-Trachtenlederhose braun

Kurze Kinder-Trachtenlederhose braun

Kurze Kinder-Trachtenlederhose braun
Filz-Trachtenhut mit Pfauenfeder schwarz

Filz-Trachtenhut mit Pfauenfeder schwarz

Filz-Trachtenhut mit Pfauenfeder schwarz

Meistgelesene Artikel

Fünfte Ausstellung des Projekts Kunstgewölbe

Wolfratshausen – Mit der fünften Ausstellung geht das Kunstgewölbe am Obermarkt 23 zu Ende.
Fünfte Ausstellung des Projekts Kunstgewölbe

Lenggrieser zu schnell: Audi rast über Rampe gegen Haus

Dietramszell - Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag ein 19-jähriger Lenggrieser. Die Folge war ein spektakulärer Unfall, bei dem vier Menschen schwer …
Lenggrieser zu schnell: Audi rast über Rampe gegen Haus

Polizei stoppt betrunkenen Radler auf dem Radlweg

Wolfratshausen - Ordentlich Alkohol hatte ein Wolfratshauser im Blut, den die Polizei am Samstag gegen 20.20 Uhr in Waldram aus dem Verkehr gezogen hat.
Polizei stoppt betrunkenen Radler auf dem Radlweg

Ferienpasskinder besuchen die Wolfratshauser Feuerwehr

Wolfratshausen – Zwölf Kinder standen aufgeregt am Hof des Wolfratshauser Feuerwehrhauses. Ein Bub hatte sogar schon einen Einsatzhelm auf. Im Rahmen der …
Ferienpasskinder besuchen die Wolfratshauser Feuerwehr

Kommentare