+

Auf Schneematsch

Jeep prallt frontal gegen Skoda

Egling - Auf Schneematsch hat eine 50 Jahre alte Wolfratshauserin am Sonntag in Egling die Gewalt über ihren Jeep verloren. Die Polizei berichtet.

Sie war gegen 15.30 Uhr auf der Staatsstraße 2070 von Oehnböck unterwegs in Richtung Attenham. In einem Waldstück geriet die Fahrerin mit ihrem Geländewagen auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit dem Skoda eines Geretsrieders zusammen.

Der Fahrer (36) kam mit dem Schrecken davon. Seine 37-jährige Beifahrerin und deren vierjährige Tochter sowie die Jeep-Fahrerin wurden laut Polizei bei der Kollision leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 13 000 Euro.

cce

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer mehr Einbrüche in der Region: Polizei reagiert

Wolfratshausen/Geretsried – Für Einbrecher ist der Norden des Landkreises ein beliebter Tatort. Im Visier haben sie nicht nur Häuser und Wohnungen: „Wir stellen eine …
Immer mehr Einbrüche in der Region: Polizei reagiert

Kinopremiere: Drei Filme von Kindern aus der Region

Wolfratshausen –  Mehr als 60 Kinder und Jugendliche aus der Umgebung haben in diesem Sommer Filme gedreht. Das Ergebnis kann sich – im wahrsten Sinne des Wortes – sehen …
Kinopremiere: Drei Filme von Kindern aus der Region

Ziemlich beste Freundinnen

Geretsried - Als „Freundschaft fürs Leben“ schätzt Carmen Rieth die Verbindung ein, die sich zwischen ihrer Tochter Caroline und Lazarine Petavy aus Chamalières, der …
Ziemlich beste Freundinnen

Münsing: Bürgermeister Grasl stellt Vertrauensfrage

Münsing – Soll die Gemeinde weiter mit dem „Kuratorium Wohnen im Alter“ (KWA) verhandeln oder nicht? Diese Frage diskutierte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.
Münsing: Bürgermeister Grasl stellt Vertrauensfrage

Kommentare