Die neue Mannschaft des Jugendtreffs Ein-Stein: (v.li.) Hansi Schweiger, Magdalena Poslawski, Irina Pfafenrod und Hannes Mayer. Foto: Sabine Hermsdorf
+
Die neue Mannschaft des Jugendtreffs Ein-Stein: (v.li.) Hansi Schweiger, Magdalena Poslawski, Irina Pfafenrod und Hannes Mayer.

Jugendtreff Ein-Stein

Neue Leitung

Geretsried - Der Trägerverein Jugendarbeit Geretsried präsentierte am Donnerstag das neue Team des Jugendtreffs Ein-Stein.

Hansi Schweiger, der vor eineinhalb Jahren als Praktikant im Ein-Stein angefangen hat, ist neuer Leiter des Jugendtreffs. Weil der 31-Jährige aber in den nächsten Tagen Vater wird und sieben Monate in Elternzeit geht, wird Magdalena Poslawski kommissarisch die Leitung übernehmen. „Und ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter Familie und Beruf vereinbaren können“, sagte Michael Müller, Vorsitzender des Trägervereins. Wichtig sei aber auch „die Konstanz in der Beziehungsarbeit mit den Jugendlichen“. Deshalb wird Schweiger fünf Stunden in der Woche vor Ort sein, damit der Kontakt nicht abbricht.

Seine Vertretung Magdalena Poslawski ist das neue Gesicht im Team des Ein-Steins. Die 29-jährige Würzburgerin mit ukrainischen Wurzeln steht kurz vor dem Abschluss ihres Studiums an der Stiftungsfachhochschule in Benediktbeuern und bringt zudem eine Ausbildung als Holzbildhauerin mit. „Soziale Arbeit und Kreativität kann man in der offenen Jugendarbeit sehr gut verbinden“, ist sie überzeugt.

Unterstützt wird Poslawski von Irina Pfafenrod, die seit Anfang an im Ein-Stein arbeitet, und von Hannes Mayer. Der 24-jährige Allgäuer studiert ebenfalls in Benediktbeuern und war in Geretsried schon als Praktikant tätig. (sas)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Irgendwann sehen wir uns wieder“

Waldram – Gute Worte, Sonnenblumen und ein Lied des "Andreas Gabalier von Waldram" waren Teil der Abschlussfeier an der Waldramer Mittelschule. Alle 18 Absolventen haben …
„Irgendwann sehen wir uns wieder“

Sommerfest mit großem Festzug eröffnet

Geretsried - Es regnete in Strömen: Aber den Festzug zum Sommerfestauftakt absagen kam nicht in Frage. Rund 1000 Teilnehmer trotzten dem Wetter am Freitagabend und …
Sommerfest mit großem Festzug eröffnet

"Gürtel im Schwergewicht"

Geretsried - Die Erleichterung war einigen Schülern anzusehen. Die Absolventen der zehnten Klasse der Geretsrieder Mittelschule erhielten am Freitag ihre Zeugnisse. Am …
"Gürtel im Schwergewicht"

Ins Leben gehen, ein Held sein

Wolfratshausen - 45 Wolfratshauser Mittelschüler halten seit Freitag ihr Abschlusszeugnis in den Händen. Bei der Abschlussfeier in der Aula am Hammerschmiedweg lobte …
Ins Leben gehen, ein Held sein

Kommentare