+

Es ging um Geldschulden

Beim Streit um Geld: Unbekannter mischt mit und schlägt zu

Geretsried - Erst mischte er sich in eine Auseinandersetzung ein, die ihn eigentlich nichts anging.  Dann wurde der Passant auch noch handgreiflich.

Am Dienstag gegen 19.30 Uhr hatten ein 35-jähriger Geretsrieder und ein 25-jähriger Geretsrieder an der Ecke Händelstraße/Johann-Sebastian-Bach-Straße eine Unterredung. Das Gespräch drehte sich laut Polizei um die Begleichung von Geldschulden. Plötzlich mischte sich ein unbekannter Mann in die Unterredung ein. Er beleidigte und schubste den 35-Jährigen, sodass dieser Schmerzen erlitt. Nun sucht die Polizei den Unbekannten. Er ist etwa 30 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß und trug Sportkleidung. Hinweise zur Ermittlung seiner Identität werden unter Telefon 0 81 71/9 35 10 entgegengenommen. nej

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eltern wollen Tempo 30

Wolfratshausen – Die Eltern der Kinderkrippe Kolibri sind das Verkehrschaos leid. Beim Bringen und Abholen ihrer Kinder in der Einrichtung am Hans-Urmiller-Ring komme es …
Eltern wollen Tempo 30

Verein Freies Stadtradio Geretsried ist gegründet

Geretsried - Der neue Radiosender „Batsch!FM“ hat als Dachverein das Freie Stadtradio Geretsried e.V. gegründet. Sieben Gründungsmitglieder unterschrieben am Sonntag im …
Verein Freies Stadtradio Geretsried ist gegründet

Willkommen in Geretsried

Geretsried - Bereits zum sechsten Mal veranstaltete die Stadt am Freitag eine Neubürgerversammlung. Dazu eingeladen waren alle Neugeborenen und deren Eltern.
Willkommen in Geretsried

Ein erlebnisreicher Ausflug aufs Land

Baiernrain - Mehr als 3000 Besucher aus dem Landkreis und der Region waren am Sonntag dabei: beim Dorfherbst in Baiernrain. Sie bummelten  über den Argeter- und …
Ein erlebnisreicher Ausflug aufs Land

Kommentare