Obwohl es doppelt gesichert war

Dieb stiehlt teures Mountainbike in den Isarauen

Geretsried - Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Dieb, der am Mittwoch ein hochwertiges Mountainbike gestohlen hat.

Gegen 15.45 Uhr stellte ein 62-jähriger Dietramszeller sein Auto auf dem Parkplatz an der Tattenkofener Brücke ab und brach zu einem Spaziergang in die Isarauen auf. Auf dem Pkw hatte er einen Fahrradträger mit einem Mountainbike montiert. Dies war sowohl mit dem Schloss des Fahrradträgers als auch mit einem Zahlenschloss gesichert.

Als der Dietramszeller nach einer Stunde zurückkam, war das Rad mitsamt den Schlössern weg. Das Fahrrad der Marke Poison (Farbe Schwarz) hat einen Wert von etwa 1800 Euro. Hinweise unter Telefon 0 81 71/9 35 10.

sas

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Gerettet, was noch zu retten war

Geretsried - Nach der Absage des Geretsrieder Kulturherbstes 2016 sprang der Kulturverein Isar-Loisach (KIL) als Veranstalter ein. Was er und seine Helfer geleistet …
Gerettet, was noch zu retten war

Streit eskaliert

Geretsried – Aus der Nachbarwohnung waren laute Stimmen zu hören, offenbar ein Streit. Weil das am Donnerstag zu nachtschlafender Zeit gegen 23 Uhr war, riefen Anwohner …
Streit eskaliert

Brieftaubenzüchter bietet Geretsrieder seine Hilfe an

Geretsried/Königsdorf – Seine Brieftauben sind immer noch weg. Dennoch kann Stipan Guljas wieder lächeln. Der Grund: Ein anderer Brieftaubenzüchter will ihm helfen.
Brieftaubenzüchter bietet Geretsrieder seine Hilfe an

Wasser im Keller: Ist der Bach doch schuld?

Geretsried – Warum laufen in Geretsried zunehmend die Keller voll? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, hat die Stadt in einem ersten Schritt die Auswirkungen des …
Wasser im Keller: Ist der Bach doch schuld?

Kommentare