+

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

Vor Disco: Glasflasche ins Gesicht geschlagen

Geretsried – Die Geretsrieder Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Auslöser war eine Auseinandersetzung vor einer Diskothek in Geretsried, die in der Nacht auf Sonntag eskaliert ist.

Ein 19-jähriger Geretsrieder hatte laut Polizei am frühen Morgen vor dem Lokal Streit mit einem anderen, bislang unbekannten Mann. Nach einem Wortgefecht schuf der Unbekannte Fakten: Er schlug dem Geretsrieder mit einer Glasflasche ins Gesicht. Ärzte in der Kreisklinik in Wolfratshausen mussten seine Platzwunde am Kopf versorgen. Der Täter flüchtete nach der Attacke unerkannt vom Tatort. Deshalb bittet die Geretsrieder Polizei um Hinweise: Zeugen sollen den Ermittlern sachdienliche Beobachtungen unter der Telefonnummer 0 81 71/9 35 10 schildern. dor

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Einbrecher in Wolfratshausen

Wolfratshausen - Die dunkle Jahreszeit nutzen auch die dunklen Gestalten: In der Nacht auf Dienstag und in der Nacht auf Mittwoch haben bislang unbekannte Täter …
Einbrecher in Wolfratshausen

Reichlich Blechschaden

Dietramszell - Metall und Glas im Wert von rund 12 000 Euro gingen am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2072 kaputt. 
Reichlich Blechschaden

Neuer Asphalt für Unfallstrecke

Bad Tölz-Wolfratshausen – Die Staatsstraße 2072 zwischen Ascholding und Tattenkofen hat in den vergangenen Wochen traurige Berühmtheit erlangt. Auf der Strecke …
Neuer Asphalt für Unfallstrecke

Marihuana-Plantage im Wohnzimmer

Geretsried – Knapp 100 Marihuana-Pflanzen zog ein Geretsrieder in seiner Wohnung groß. Durch einen Zufall kam die Polizei dem 35-Jährigen auf die Spur. Der 35-Jäjrige …
Marihuana-Plantage im Wohnzimmer

Kommentare