Käse-Leckereien: Im vorigen Jahr probierten (v. li.) Zuzana und Rudi Pennig am Stand von Christophe Riri. Foto: ARCHIV

Vive la France

Französischer Gourmetmarkt in Geretsried

Geretsried – „Vive la France“ heißt es von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. November, in Geretsried: Der französische Gourmetmarkt ist wieder da.

Auch in diesem Jahr kommen wieder einige französische Händler an den Karl-Lederer-Platz in die größte Stadt im Landkreis, um ihre Waren anzubieten. Es gibt Käse aus verschiedenen Regionen Frankreichs, Wurst, Schinken, Pasteten, Honig, Marmeladen, Gebäck aus der Bretagne, Oliven, Olivenöl, Lavendel und Seifen aus der Provence, französisches Landbrot und natürlich Wein aus Frankreich. Außerdem werden Crêpes, Galettes und Flammkuchen verkauft.

Die Fieranten öffnen ihre Stände am Freitag und Samstag von 9 bis 18.30 Uhr sowie am Sonntag von 9 bis 17.30 Uhr. An diesem Tag findet parallel ein verkaufsoffener Sonntag in Geretsried und Wolfratshausen statt.

Auch der Partnerschaftsverein Geretsried-Chamalières ist mit einem Stand vertreten. Am Samstag, 5. November, hat zudem der Lions-Club München-Isartal sein Kommen zugesagt. Zusammen mit dem Trägerverein Jugend- und Sozialarbeit Geretsried wird sich der Lions-Club präsentieren und Adventskalender für einen guten Zweck verkaufen. Am Sonntag, 6. November, sorgt ProCit zudem für ein Rahmenprogramm. Von 13 bis 17 Uhr spielt das Trio Nostalgie französische Chansons. Um 14, 15, und 16 Uhr tritt die Can-Can-Tanzgruppe der Siebenbürger Sachsen auf.

Außerdem gibt es an diesem gemeinsamen verkaufsoffenen Sonntag der Städte Geretsried und Wolfratshausen wieder einen kostenlosen Oldtimer-Pendelbus zwischen den Nachbarstädten – und eine Überraschung für die Besucher. „Das Kommen lohnt sich in jedem Fall“, sagt ProCit-Vorsitzender Ludwig Schmid. „Wir freuen uns über viele Besucher.“

red

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Gerettet, was noch zu retten war

Geretsried - Nach der Absage des Geretsrieder Kulturherbstes 2016 sprang der Kulturverein Isar-Loisach (KIL) als Veranstalter ein. Was er und seine Helfer geleistet …
Gerettet, was noch zu retten war

Streit eskaliert

Geretsried – Aus der Nachbarwohnung waren laute Stimmen zu hören, offenbar ein Streit. Weil das am Donnerstag zu nachtschlafender Zeit gegen 23 Uhr war, riefen Anwohner …
Streit eskaliert

Brieftaubenzüchter bietet Geretsrieder seine Hilfe an

Geretsried/Königsdorf – Seine Brieftauben sind immer noch weg. Dennoch kann Stipan Guljas wieder lächeln. Der Grund: Ein anderer Brieftaubenzüchter will ihm helfen.
Brieftaubenzüchter bietet Geretsrieder seine Hilfe an

Wasser im Keller: Ist der Bach doch schuld?

Geretsried – Warum laufen in Geretsried zunehmend die Keller voll? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, hat die Stadt in einem ersten Schritt die Auswirkungen des …
Wasser im Keller: Ist der Bach doch schuld?

Kommentare