Dreistelliger Geldbetrag weg

Geldbörse auf Damentoilette gestohlen

Geretsried – Das ging in die Hose: Eine 22-Jährige aus Klosterlechfeld (Kreis Augsburg) ließ am Freitag auf der Toilette eines Einkaufsmarkts an der Banater Straße ihre Geldbörse liegen.

Als sie den Verlust nach etwa zehn Minuten bemerkte, war die Geldbörse verschwunden. Das berichtet die Polizei. Jemand hatte das Portemonnaie an der Supermarktkasse abgegeben, es fehlte aber ein dreistelliger Bargeldbetrag. Die Geretsrieder Polizei bittet unter Ruf 0 81 71/9 35 10 um Zeugenhinweise.  dor

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß
Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert
Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun
Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Meistgelesene Artikel

Biertrinker (52) schlägt auf dem Spielplatz zu

Geretsried - Ein 52-Jähriger trank Bier auf einem Spielplatz. Als ihn ein Mann darauf ansprach und ihn bat zu gehen, schlug der 52-Jährige zu.
Biertrinker (52) schlägt auf dem Spielplatz zu

Kommentar zum Kulturherbst: "Stadt ist nicht ganz unschuldig"

Geretsried - Das Bedauern nach dem kurzfristigen Aus des Kulturherbsts ist groß. Die Stadt ist nicht unschuldig am Debakel, findet Sabine Schörner. Ihr Kommentar:
Kommentar zum Kulturherbst: "Stadt ist nicht ganz unschuldig"

Kulturherbst-Aus: „Ein Desaster“ und "ewig schade"

Geretsried – „Das ist schon saublöd“: So kommentiert der Liedermacher Konstantin Wecker die Absage des Geretsrieder Kulturherbstes – und spricht damit vielen aus der …
Kulturherbst-Aus: „Ein Desaster“ und "ewig schade"

„Barrieren abbauen, Unsicherheit nehmen“

Wolfratshausen – Zwei Arbeitskreise beschäftigen sich mit dem Thema „Digitale Einkaufsstadt“. Die Einzelhändlervereinigung Werbekreis – unter Führung von Ingrid …
„Barrieren abbauen, Unsicherheit nehmen“

Kommentare