1600 Euro Sachschaden

600 Plastikkisten gestohlen

Geretsried - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch zirka 600 rote Plastikkisten vom Gelände eines Verbrauchermarktes an der Bayerwaldstraße gestohlen. 

Die Beute hat laut Polizei einen Wert von zirka 1600 Euro. „Es handelt sich um Plastikkisten zum Transport von Fleisch- und Wurstwaren“, erläutert Walter Siegmund, Leiter der Polizeiinspektion Geretsried. Die Transportbehälter standen auf insgesamt neun Europaletten. Diese lagerten ungesichert auf der Rückseite des Marktes im Bereich der Thüringerwaldstraße und hätten am Mittwochmorgen abgeholt werden sollen. Die Diebe haben mutmaßlich ein größeres Fahrzeug zum Abtransport der Behälter benutzt oder haben den Tatort mehrmals angesteuert. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 81 71/9 35 10 entgegen. Siegmund konkretisiert: „Es handelt sich um normierte Pfandkisten, die unter anderem bei Großmärkten zurückgegeben werden können.“

cce

Rubriklistenbild: © dpa-tmn

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Sommerfest: Trachtenumzug auf Sonntag verlegt

Geretsried – Der Trachtenzug des Sommerfests findet 2017 am Sonntag statt. Auch sonst gibt es einige Neuerungen.
Sommerfest: Trachtenumzug auf Sonntag verlegt

Trotz Kürzungen: Milchhäusl-Anwohner weiter unzufrieden

Münsing – Am sozialen Wohnungsbauprojekt der Gemeinde an Stelle des alten Milchhäusls wurden auf Wunsch des Gemeinderats weitere Kürzungen vorgenommen. Die Nachbarn sind …
Trotz Kürzungen: Milchhäusl-Anwohner weiter unzufrieden

Eglinger Radfahrer in Wolfratshausen angefahren

Wolfratshausen - Glück im Unglück hatte ein 50 Jahre alter Eglinger. Er war mit seinem Fahrrad unterwegs und wurde angefahren. So hat sich der Unfall abgespielt:
Eglinger Radfahrer in Wolfratshausen angefahren

Helena Spiegl (94) schreibt ihre Lebensgeschichte auf

Egling – Helena Spiegl aus Öhnböck blickt zurück auf 94 Jahre. In Buchform gewährt sie jetzt Einblick in ein bewegtes Leben.
Helena Spiegl (94) schreibt ihre Lebensgeschichte auf

Kommentare