+
Tipps und Snacks von der Expertin: Selbst gebackene Kekse für Hunde verkaufte Tierheilpraktikerin Kerstin Halba (re.) an ihrem Stand. Der Erlös geht an das Geltinger Tierheim. 

Alles öko im Ein-Stein

„Herbst Opening“ im Jugendtreff Ein-Stein

Geretsried – Als letzte Aktion vor dem Winter war das „Herbst Opening“ am Samstag im Jugendtreff Ein-Stein gedacht. Einrichtungsleiterin Lilly Bühler hatte innerhalb kürzester Zeit ein kleines Programm auf die Beine gestellt. Die Resonanz war eher bescheiden. Es wurde ein gemütliches, internes Beisammensein.

Vor dem Jugendtreff waren Stände mit Kuchen, Getränken und aufgebackener Tiefkühlpizza aufgebaut. Bühler hatte von einem Bekannten aus ihrem Wohnort Bichl eine Obstpresse organisiert. Mit ihr konnten die Besucher Äpfel selber zu Saft verarbeiten. Der ökologische Gedanke sollte bei der Veranstaltung im Vordergrund stehen. So verkaufte die Vorsitzende des Trägervereins Jugendarbeit und Tierheilpraktikerin, Kerstin Halba, selbst gebackene Hundekekse zu Gunsten des Geltinger Tierheims. Sie gab Tipps rund um das Wohl von Hund und Katz’.

Der Imker Siegfried Gulde erklärte, wie die verschiedenen Honigarten entstehen. Gulde, Mitglied im Geretsrieder Imkerverein, besitzt Bienenstöcke im Wald, in denen die Bienen Honigtau für den seltenen Tannenhonig sammeln, und Stöcke in der Nähe von Blumenwiesen, in denen Blütenhonig entsteht. Live begleitete das Stadtradio „BATSCH!FM“ das Herbst Opening. Als Zuckerl verloste Moderator Felix Leipold zehn Mal zwei Eintrittskarten für das am Abend stattfindende Konstantin-Wecker-Konzert in den Ratsstuben.

Die Attraktion bei den kleinen Besuchern waren die beiden Ponys Tinker und Ryna, die das Geltinger Unternehmen „Callapony“ mitgebracht hatte. Zwei Mitarbeiter führten die Kinder auf den braven Tieren rund ums Ein-Stein. „Dafür, dass es eine Hauruck-Aktion war, bin ich sehr zufrieden mit dem Verlauf“, sagte Lilly Bühler. Sie könnte sich vorstellen, den Herbstmarkt nächstes Jahr mit mehr ausstellenden Vereinen und Organisationen zu wiederholen.

tal

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"
<center>CD "Echt bayrisch musiziert"</center>

CD "Echt bayrisch musiziert"

CD "Echt bayrisch musiziert"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini

Meistgelesene Artikel

Kreistag beschließt Einführung der gelben Tonne 

Bad Tölz-Wolfratshausen – Die Würfel sind gefallen: Der Landkreis nimmt Abschied von seinem langjährigen Müllsystem. Ab dem 1. Januar 2018 wandern Wertstoffe zwischen …
Kreistag beschließt Einführung der gelben Tonne 

Geretsrieder (68) fährt auf: Hoher Sachschaden

Dietramszell – Bei einem Auffahrunfall auf der Staatsstraße 2072 bei Einöd ist am Mittwoch rund 5000 Euro Sachschaden entstanden. So kam der Unfall zustande:
Geretsrieder (68) fährt auf: Hoher Sachschaden

Zu massiv: Baugenossenschaft blitzt mit Antrag ab

Wolfratshausen – Die Baugenossenschaft (BG) Wolfratshausen möchte neue Wohnungen schaffen. Der Bauausschuss hat den Antrag allerdings abgelehnt.
Zu massiv: Baugenossenschaft blitzt mit Antrag ab

Karambolage auf Stifter-Straße

Geretsried – Drei Fahrzeuge waren in einen Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag verwickelt. So hat sich die Karambolage abgespielt:
Karambolage auf Stifter-Straße

Kommentare