+
Mit dem Bau des interkommunalen Hallenbads könnte im Frühjahr 2018 begonnen werden.

Interkommunales Hallenbad 

Geretsried verfolgt die große Lösung

Geretsried – Von Seiten des Geretsrieder Stadtrats war alles gesagt. Nachdem sich die Kollegen in Wolfratshausen nun doch entschieden haben, sich an der Finanzierung des Betriebskostendefizits zu beteiligen, wird nun wieder der Bau des großen interkommunalen Hallenbads verfolgt. 

Einstimmig beauftragte das Gremium am Dienstagabend die Verwaltung, in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt eine Vereinbarung auszuarbeiten, in der sowohl die Leistung der Investitionskosten- als auch der Betriebskostenanteile sowie die Nutzungsgebühren geregelt sind. Sobald das Papier vorliegt, dürfen die Stadtratsfraktionen noch einmal drüberschauen, bevor es zur Beschlussfassung an die beteiligen Kommunen geht.

Parallel dazu muss die Baukostenberechnung für das interkommunale Hallenbad aktualisiert werden. Laut Bürgermeister Michael Müller stammen die letzten Zahlen aus dem Jahr 2013. Demnach belaufen sich die Investitionskosten für das Bad auf 11,9 Millionen Euro. 4,2 Millionen werden durch einen staatlichen Zuschuss gedeckt. 6,9 Millionen übernimmt Geretsried. 800 000 Euro teilen sich der Landkreis und die übrigen Kommunen. Für die zusätzlich geplante Sauna will die Stadt einen privaten Investor suchen.

Wenn alle Aufträge erledigt sind, könnte „der finale Baubeschluss“ erfolgen. Laut Müller ist für 2017 vorgesehen, die Planung zum Abschluss zu bringen und den Bauplatz herzurichten. Im Herbst oder spätestens im Frühjahr 2018 soll das Grundstück neben dem Schulzentrum an der Adalbert-Stifter-Straße gerodet werden. Die Ausschreibung der Bauarbeiten würde über den Winter erfolgen, so dass der Spatenstich 2018 erfolgen könnte. Eröffnung wäre dann im Jahr 2020. 

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung</center>

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt
<center>Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche</center>

Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche

Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche
<center>Winterlieder-CD von Sternschnuppe</center>

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Schwere Kopfverletzungen

Geretsried – Eine 85-jährige Geretsriederin hat am Montagmorgen bei einem Unfall an der Böhmerwaldstraße schwere Kopfverletzungen erlitten. Nach der Erstversorgung durch …
Schwere Kopfverletzungen

Fußball-Vater zieht Gegenspieler Flasche über den Kopf

Geretsried/Weilheim - Kurz nach Abpfiff einer Kreisliga-Partie ist der Vater eines Fußballers ausgerastet. Er schlug einem Geretsrieder Fußballer eine Bierflasche auf …
Fußball-Vater zieht Gegenspieler Flasche über den Kopf

Musikalische Weltreise mit „Mixed Voices“

Geretsried – Anders als in den vergangenen Jahren, als die Besucher der Adventskonzerte teilweise in den Gängen standen, fand am Samstagabend jeder einen Sitzplatz in …
Musikalische Weltreise mit „Mixed Voices“

Verhütungsmittel und Bier gestohlen

Geretsried - Ein 15-jähriger Schüler aus Geretsried und seine Bekannte (13) aus Ascholding haben am Freitagnachmittag in einem Einkaufsmarkt in Geretsried-Gartenberg …
Verhütungsmittel und Bier gestohlen

Kommentare