+

Ermittlungen wegen mehrerer Verstöße

Verkehrskontrolle: 45-Jähriger flippt aus

Geretsried - Eine Verkehrskontrolle ist in der Nacht auf Montag an der B 11 in Geretsried eskaliert. Die Polizei musste Gewalt anwenden.

Eine Verkehrskontrolle ist in der Nacht auf Montag an der B 11 in Geretsried eskaliert. Laut Polizei hielten die Beamten gegen 1.45 Uhr zwischen den Ausfahrten Nord und Mitte einen 45-jährigen Mann aus Templin (Brandenburg) an, weil der zu schnell unterwegs war. Die Messung hatte einen Wert von 94 statt der erlaubten 70 Stundenkilometer ergeben.

Bei der Überprüfung kam heraus, dass der 45-Jährige Betäubungsmittel eingenommen hatte. Die Polizisten verboten ihm die Weiterfahrt und ordneten eine Blutentnahme an. „Nachdem sich der Mann jedoch weigerte, musste diese schließlich gewaltsam durchgesetzt werden“, berichtet Hauptkommissar Emanuel Luferseder. Dabei wurden die Polizisten mehrfach beleidigt. Zudem fanden sie Marihuana.

Nun laufen Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Beleidigung und Verstößen gegen das Straßenverkehrsgesetz. dor

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Budenzauber soll im Zentrum bleiben

Geretsried - Wohl zum letzten Mal fand der Geretsrieder Christkindlmarkt am Wochenende in der jetzigen Form auf dem Karl-Lederer-Platz statt. Bürgermeister Michael …
Budenzauber soll im Zentrum bleiben

Frische Farbe für die Fassade

Waldram – Wer vor Monaten am Waldramer Kolpingplatz die stark sanierungsbedürftige Fassade des ehemaligen Badehauses sah, rieb sich am Freitag verwundert die Augen. Von …
Frische Farbe für die Fassade

Das Gesichtshaar sprießt wie noch nie

Steingau – Bärte sind im Dietramszeller Ortsteil Steingau „in“, seit hier vor mehr als 150 Jahren der erste Bartclub gegründet wurde. So viele Bärte wie in diesem Jahren …
Das Gesichtshaar sprießt wie noch nie

Diskriminierender Unterricht ?

Wolfratshausen/Geretsried - Eine Viertklässlerin bleibt unentschuldigt der Ethik-Stunde fern. Die Mutter (48) wird daher zu einem Bußgeld verurteilt.
Diskriminierender Unterricht ?

Kommentare