+
In Geretsried sind Giftköder aufgetaucht.

Hundehasser unterwegs

Giftköder in Geretsried: Hund schwebt in Lebensgefahr

Geretsried - Hundehalter aufgepasst: In Geretsried ist offenbar ein Hundehasser unterwegs. Die Vorgehensweise ist so ähnlich wie die bekannten Fälle in Wolfratshausen.

Im Geretsrieder Waldpark zwischen Jeschkenstraße, Altvaterstraße und Brahmsweg hat wahrscheinlich jemand Giftköder ausgelegt. Eine Geretsriederin ging dort am Samstagabend mit ihrer Mischlingshündin spazieren.

Offenbar schluckte das Tier einen Köder, denn kurz darauf bekam die Hündin schwere Krämpfe. Der Tierarzt bestätigte, dass es sich um eine Vergiftung handelt. Die Hündin ringt mit dem Tod. Ob es weitere Fälle gibt, konnte die Polizei gestern nicht sagen. Ihr lagen zu diesem Zeitpunkt keinerlei Meldungen vor.

Betroffene werde gebeten, in jedem Fall Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

Die Vorgehensweise ähnelt den jüngsten Giftköder-Funden in Wolfratshausen. Hündin Sina verendete qualvoll.

sas

Auch interessant

Kurze Kinder-Trachtenlederhose braun

Kurze Kinder-Trachtenlederhose braun

Kurze Kinder-Trachtenlederhose braun
Trachten-Kniebundhose braun

Trachten-Kniebundhose braun

Trachten-Kniebundhose braun
Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert
Dirndl-Bluse für Kinder

Dirndl-Bluse für Kinder

Dirndl-Bluse für Kinder

Meistgelesene Artikel

Pokémon Go: Jeden Tag geht's am Karl-Lederer-Platz rund

Geretsried – Seit gut einem Monat gibt es das Spiel „Pokémon Go“ fürs Smartphone. Die Begeisterung hält an: Jeden Tag versammeln sich zig Spieler abends am …
Pokémon Go: Jeden Tag geht's am Karl-Lederer-Platz rund

Vermisster Geretsrieder (56) ist tot

Geretsried - Der vermisste Geretsrieder (56) ist tot. Ein Polizist hat die Leiche des Mannes im Wolfratshauser Forst gefunden.
Vermisster Geretsrieder (56) ist tot

Schläge vom rosafarbenen Osterhasen?

Bichl/Wolfratshausen – 28-jähriger Bichler steht wegen Körperverletzung und Beleidigung vor dem Amtsgericht: Er ist bei einer Faschingsparty ausfallend geworden.
Schläge vom rosafarbenen Osterhasen?

Sieber darf wieder produzieren

Geretsried - Die Wurstfabrik Sieber an der Böhmerwaldstraße darf wieder regulär produzieren. Vertreter von Behörden haben dem Unternehmen am Mittwochvormittag die …
Sieber darf wieder produzieren

Kommentare