+

Reiterin aus Geretsried fiel vom Pferd

Pferde scheuen: 65-Jähriger stürzt mit Motorroller

Icking - Zwei Reiter und ein Motorroller waren in einen Unfall verwickelt, der sich am Freitagabend zwischen Dorfen und Höhenrain ereignete.

Wie die Polizei meldet, wollten zwei Reiterinnen, eine Geretsriederin (24) und eine Neuriederin (20), gegen 18.30 Uhr von einem Waldweg kommend die Staatsstraße 2070 überqueren.

Auf der gegenüberliegenden Seite scheute das Pferd der Geretsriederin und lief zurück auf die Fahrbahn. Das Pferd der Neuriederin folgte. Der Fahrer (65) eines Motorrollers aus Berg musste den Pferden ausweichen, kam von der Fahrbahn ab. Dabei stürzte er und verletzte sich. Die Reiterin aus Geretsried fiel vom Pferd und verletzte sich ebenfalls. Beide wurden in die Kreisklinik gebracht. Die Pferde blieben unverletzt.

vu

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flößerskulptur kommt aus Memmingen

Wolfratshausen – Ein Schild an der Autobahnabfahrt und das Flößerdenkmal an der Loisach. Mehr Hinweise auf die Internationale Flößerstadt gibt es nicht. Das soll sich …
Flößerskulptur kommt aus Memmingen

Ein Orden aus Eidsvoll

Geretsried – Als einziger und damit offizieller Vertreter der Stadt reiste Grünen-Stadtrat Prof. Dr. Detlev Ringer Anfang August mit 35 Geretsriedern in die norwegische …
Ein Orden aus Eidsvoll

Demonstration fürs interkommunale Bad

Wolfratshausen - Das Nein des Wolfratshauser Stadtrates zur Beteiligung am Betriebskostendefizit des interkommunalen Hallenbads wollen die Befürworter des Projektes …
Demonstration fürs interkommunale Bad

„Wir sind die Underdogs“

Handball - Die A-Junioren der HSG Isar-Loisach starten in Erlangen in ihre erste Bayernliga-Saison. Trainerin Ulli Newel tippt, "dass ein Platz im oberen Drittel" …
„Wir sind die Underdogs“

Kommentare