+

Hubschrauber im Einsatz

Vermisster Schüler (14) wieder aufgetaucht

Wolfratshausen - Ein 14-jähriger Schüler aus Wolfratshausen wurde am Donnerstag vermisst. Die Polizei suchte die Geretsrieder Isarauen ab, auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Am frühen Abend dann die Entwarnung:

Von dem Jugendlichen fehlte seit 13 Uhr jede Spur. Nach ersten Mitteilungen der Polizei wurden auch Hundeführer angefordert. Gegen Abend dann die Entwarnung: Der 14-Jährige ist wohlbehalten bei Beuerberg wieder aufgetaucht, wie ein Polizeisprecher dem Isar-Loisachboten bestätigte.

Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, DLRG und Wasserwacht haben sich an der Suche nach dem Wolfratshauser Schüler beteiligt.

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Marihuana-Plantage im Wohnzimmer

Geretsried – Knapp 100 Marihuana-Pflanzen zog ein Geretsrieder in seiner Wohnung groß. Durch einen Zufall kam die Polizei dem 35-Jährigen auf die Spur. Der 35-Jäjrige …
Marihuana-Plantage im Wohnzimmer

Helden in Pumphosen

Wolfratshausen - TSV-Turner begeistern ihr Publikum mit spektakulären Einlagen.
Helden in Pumphosen

Premiere am Neuen Platz

Geretsried - Ein „Handwerklicher Weihnachtsmarkt“ findet am Sonntag, 11. Dezember, erstmals auf dem Neuen Platz statt.
Premiere am Neuen Platz

Fallendes Eis zerstört Scheibe

Egling - Eine sich lösende Eisplatte zerstörte am Montagmittag die Windschutzscheibe eines Volkswagens.
Fallendes Eis zerstört Scheibe

Kommentare