Auf den fossilen Brennstoff Braunkohle will die Trocknungsanlage in Feldkirchen ihre Anlagen umrüsten. Foto: cjk

Trocknungsgenossenschaft: Feldkirchner nehmen Kampf auf

Egling - Der Widerstand wächst: Die Feldkirchner Bürgerinitiative gegen Braunkohlestaub-Verfeuerung in der Trocknungsgenossenschaft wird ein offizieller Verein und will den Kampf auch juristisch aufnehmen.

Der Antrag der Trocknungsgenossenschaft Feldkirchen, auf den fossilen Brennstoff Braunkohlestaub umzurüsten, liegt wie berichtet inzwischen dem Landratsamt zur Genehmigung vor. Doch der Protest der Bürger gegen das Vorhaben geht unvermindert weiter. „Obwohl nahezu die gesamte Bevölkerung des Umlandes und die Gemeinde Egling gegen eine Umstellung auf den Energieträger Braunkohlestaub ist, lässt sich die Genossenschaft nicht überzeugen“, heißt es in einer Pressemitteilung der Bürgerinitiative (BI). Das wollen die Braunkohlestaub-Gegner nicht länger hinnehmen: „Die Mitglieder der Bürgerinitiative haben deshalb beschlossen, einen ordentlichen Verein zu gründen, mit dem Ziel, die Befeuerung der Anlage mit Braunkohlestaub zu verhindern.“ Der Schritt hin zur Vereinsgründung sei ihnen deshalb wichtig, weil sie in ihrem Kampf gegen die Braunkohle-Verfeuerung künftig nicht länger nur an die ökologisch-ökonomische Vernunft der Betreiber appellieren wollen: „Wir haben beschlossen, einen erfahrenen Rechtsanwalt mit der Wahrung unserer Bürgerinteressen zu beauftragen“, kündigen die Mitglieder der BI an.

(cjk)

<center>Flachmann mit Filzhülle, 180 ml</center>

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml
<center>Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat</center>

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Alle lieben Torten - Backbuch</center>

Alle lieben Torten - Backbuch

Alle lieben Torten - Backbuch

Meistgelesene Artikel

Gasalarm in Königsdorf

Königsdorf - Weil Gas ausgetreten ist, musste die Feuerwehr am Samstag in die Ludwigstraße in Königsdorf ausrücken. Das Leck war schnell gestopft. 
Gasalarm in Königsdorf

Schläge wegen Schulden

Geretsried - Mit der Faust zugeschlagen hat am Wochenende ein Geretsrieder in einer Wohnung am Karl-Lederer-Platz. Es ging angeblich um Schulden.
Schläge wegen Schulden

Leitl wirft das Handtuch

Wolfratshausen - Paukenschlag bei den BCF-Fußballern: Unmittelbar nach der 0:3-Niederlage gegen Hankofen ist Trainer Reiner Leitl zurückgetreten.
Leitl wirft das Handtuch

Der Kapitän bleibt an Bord

Geretsried - River Rats verlängern Verträge mit Andreas Dornbach, Keeper David Albanese und Dominik Meierl. 
Der Kapitän bleibt an Bord

Kommentare