+

240 freue Ausbildungsplätze

Noch 80 Azubis suchen Stelle: Einstieg noch möglich

Bad Tölz-Wolfratshausen – Am 1. September hat eigentlich das Ausbildungsjahr begonnen. Doch es gibt noch Bewerber - und es sind noch Stellen frei.

Am 1. September hat eigentlich das Ausbildungsjahr begonnen. Doch auch in nächster Zeit haben Bewerber die Chance, sich einem Betrieb anzuschließen. „Bis ungefähr Weihnachten dürfte der Einstieg in das aktuelle Ausbildungsjahr noch möglich sein“, erklärt Jakob Grau, stellvertretender Leiter der Agentur für Arbeit in Rosenheim. Laut Grau waren im Landkreis im August noch 240 Lehrstellen unbesetzt. Dem stehen 80 potenzielle Lehrlinge gegenüber, die noch keinen Ausbildungsplatz haben. Vor allem im Verkauf und in Hotels und Restaurants werden noch hängedringend Azubis gesucht, so Grau. Hingegen gibt es in den Sparten Marketing und Produktdesign kaum mehr frei Plätze. vu

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hallenbad: Geretsried schlägt die Tür nicht zu

Geretsried - Die Stadt Geretsried wird den Bau eines eigenen Schwimmbads forcieren. Die Option, mit Wolfratshausen und anderen Gemeinden doch noch ein interkommunales …
Hallenbad: Geretsried schlägt die Tür nicht zu

„Max Mannheimer wollte bewusst unser erstes Mitglied werden“

Waldram –Er war ein prominenter Fürsprecher des Vereins „Bürger fürs Badehaus Waldram-Föhrenwald“: Der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer, der am Freitag im Alter von …
„Max Mannheimer wollte bewusst unser erstes Mitglied werden“

Egling bekommt neuen Internet-Auftritt

Egling – Lange war die Rede davon, in den nächsten Tagen wird sie freigeschaltet: Die Gemeinde Egling präsentiert sich auf einer überarbeiteten Seite im Internet. …
Egling bekommt neuen Internet-Auftritt

Eltern wollen Tempo 30

Wolfratshausen – Die Eltern der Kinderkrippe Kolibri sind das Verkehrschaos leid. Beim Bringen und Abholen ihrer Kinder in der Einrichtung am Hans-Urmiller-Ring komme es …
Eltern wollen Tempo 30

Kommentare