1 von 1

Ihn erwartet eine Anzeige

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer (35)

Wolfratshausen - Trotz Alkohols im Blut hat sich ein Wolfratshauser (35) hinters Steuer seines Autos gesetzt. Die Polzei stoppte ihn.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Polizeibeamten am Freitag gegen 1.30 Uhr einen Pkw an. Dessen Fahrer, ein 35-Jähriger aus Wolfratshausen, roch laut Pressebericht nach Alkohol. Auch ein Alkoholtest war positiv. Ihn erwartet eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz. fla

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

So funkelt der Christkindlmarkt - auch ohne große Tanne

Wolfratshausen - Sehen Sie die Bilder des bezaubernd funkelnden Christkindlmarktes in Wolfratshausen. Eine hohe, strahlende Tanne gab es diesmal aber nicht. 
So funkelt der Christkindlmarkt - auch ohne große Tanne

Kommentare