+
Blaulichter

Schimpftirade am Autobahnzubringer

An roter Ampel: Polofahrer steigt aus und flippt aus

Wolfratshausen - Ziemlich ungehobelt hat sich am Freitagnachmittag ein Unbekannter am Autobahnzubringer benommen. An einer roten Ampel flippte er aus.

Ziemlich ungehobelt hat sich am Freitagnachmittag ein Unbekannter am Autobahnzubringer benommen. Wie die Wolfratshauser Polizei mitteilt, fuhr ein Mann (27) aus Farchant (Kreis Garmisch-Partenkirchen), der von München kam, gegen 14.30 Uhr von der Autobahn ab.

An der Einmündung der B11 musste er anhalten, weil die Ampel rot zeigte. Als er bereits stand, fuhr ein nachfolgender Polo leicht von hinten leicht auf. Beide Fahrer stiegen aus, wobei der Unbekannte den Mann aus Farchant sofort mehrfach beleidigte. Dieser bat den Unbekannten, seinen Wagen ein Stück zurückzusetzen.

Das nutzte der Mann, um zu verschwinden. Damit wird er aber wohl nicht durchkommen, der Farchanter hatte sich das Kennzeichen gemerkt. Ermittelt wird wegen Beleidigung und Unfallflucht.

vu

Mehr zum Thema

Auch interessant

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß
Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert
Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun
Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Meistgelesene Artikel

Serientäter gefasst: Kleine Spur verriet Einbrecher (49)

Wolfratshausen – Der Einbrecher, der Mitte Juni in Wolfratshausen sein Unwesen trieb, ist gefasst. Die Polizei erklärt, wie der Täter entdeckt wurde.
Serientäter gefasst: Kleine Spur verriet Einbrecher (49)

Hallenbad: Jetzt soll ein großes Spaßbad gebaut werden

Wolfratshausen – Es gibt einen neuen Vorschlag in der Diskussion um den Hallenbadbau: Wolfratshausens Bürgermeister denkt über ein großes Schwimm- und Spaßbad nach. Das …
Hallenbad: Jetzt soll ein großes Spaßbad gebaut werden

Auf der A95: Mann (40) schläft am Steuer ein

Icking - Auf der Heimfahrt nach Murnau hat ein 40-Jähriger die Kontrolle über sein Auto verloren. Er schlief auf der A95 bei Icking in seinem Opel ein.
Auf der A95: Mann (40) schläft am Steuer ein

Biertrinker (52) schlägt auf dem Spielplatz zu

Geretsried - Ein 52-Jähriger trank Bier auf einem Spielplatz. Als ihn ein Mann darauf ansprach und ihn bat zu gehen, schlug der 52-Jährige zu.
Biertrinker (52) schlägt auf dem Spielplatz zu

Kommentare