6000 Euro Schaden

Subaru macht sich selbstständig

Neuried – Ein nicht gegen Wegrollen gesichertes Fahrzeug hat sich am Dienstagabend in Neuried selbstständig gemacht – und einen Schaden in Höhe von 6000 Euro verursacht.

Der Besitzer des Pkw, ein 58-jähriger Münchner, hatte seinen Subaru in der Kiefernstraße abgestellt und vergessen, beim Verlassen des Pkw die Handbremse anzuziehen. Gegen 19.20 Uhr setzte sich das Auto in Bewegung, rollte über die Fahrbahn und prallte auf der anderen Straßenseite gegen einen dort geparkten Mercedes Sprinter. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Ein Bebauungsplan fürs Hettlage-Areal

Neuried – Der Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Neuried hat einen weiteren Schritt in Richtung Bebauung des Hettlage-Geländes unternommen.
Ein Bebauungsplan fürs Hettlage-Areal

Geld für die Dorfkirche ist knapp

Neuried Das Jahr 2016 ist am Ausklingen. Und die alte Dorfkirche von Neuried wird immer noch nicht restauriert. Aber jetzt soll es endlich losgehen.
Geld für die Dorfkirche ist knapp

Doping mit positiven Auswirkungen

Neuried - Welche Auswirkungen hat Kaffee auf den menschlichen Körper? Antworten bekamen die Mitglieder der Frauen-Union Neuried von Experten.
Doping mit positiven Auswirkungen

Kommentare