Trickbetrüger am Telefon

Polizei warnt vor ominöser Firma

Ohren auf am Telefon. Die Planegger Polizei warnt vor Anrufen einer angeblichen Firma für Einbruchsberatung im Würmtal.

Neuried – Die Polizei warnt vor Anrufen einer ominösen Firma für Einbruchsberatung im Bereich Neuried und Umgebung. Wie die Inspektion Planegg mitteilt, sind am Samstagnachmittag mehrere Haushalte der Gemeinde von einem angeblichen Unternehmen per Telefon kontaktiert worden. Laut diversen Hinweisen aus der Bevölkerung versuchen die Anrufer, in den Telefongesprächen gezielt Informationen zu gewinnen, wann sich die Hauseigentümer nicht zu Hause befinden. Die ominöse Firma übt dabei massiven Druck aus, um mögliche Termine zur Einbruchsberatung zu vereinbaren.

Die Polizei geht von Ausspähversuchen und der Vorbereitung von Einbrüchen aus. Es wurde deshalb das zuständige Fachkommissariat eingeschaltet. Die Polizei rechnet damit, dass die Scheinfirma auch weiter Bürger kontaktiert. Hinweise unter Telefon 899 25-0.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Doping mit positiven Auswirkungen

Neuried - Welche Auswirkungen hat Kaffee auf den menschlichen Körper? Antworten bekamen die Mitglieder der Frauen-Union Neuried von Experten.
Doping mit positiven Auswirkungen

Fußball-Junioren dürfen in der Mehrzweckhalle kicken

Neuried – Die Jugendfußballer des TSV Neuried dürfen in der Mehrzweckhalle trainieren – unter Vorbehalt. Im Februar wird neu verhandelt.
Fußball-Junioren dürfen in der Mehrzweckhalle kicken

Hettlage-Areal: Es geht voran

Neuried  - „Wir sind auf einem guten Weg“, sagt ein offenkundig zufriedener Bürgermeister Harald Zipfel mit Blick auf das Neurieder Dauerproblem Hettlage-Areal. Denn es …
Hettlage-Areal: Es geht voran

25 Prozent mehr Straftaten in Neuried

Neuried - Die Zahl der in Neuried verübten Straftaten ist stark angestiegen. Die Polizei reagiert mit verstärkter Präsenz.
25 Prozent mehr Straftaten in Neuried

Kommentare